Darum gehtʼs: 

Die Bilder meines Projekts bewegen sich in der Kategorie Aktfotografie. 

Meine Absicht ist es jedoch nicht, die klassische Aktfotografie zu praktizieren, sondern in diesem Gebiet eine eigene Sprache zu entwickeln.  

Ich widme mich hauptsächlich der Symmetrie des weiblichen Körpers im Licht und Schattenspiel und versuche, diesen möglichst assoziationsreich zu inszenieren.

Das Ziel:

Mein Ziel ist es, meine Bilder am 07. März 2013, als grossformatige Prints, im Format 120cm x 180cm, aufgezogen auf Aluminium-Platten, im Kulturm Solothurn auszustellen.

Deshalb brauche ich deine Unterstützung:

Da ich mich zurzeit noch in der Ausbildung zur Fotografin befinde, ist es mir nicht möglich, die ganze Ausstellung selbst zu finanzieren. Die Ausstellung im ,Kulturm’ ist zwar bereits bestätigt, jedoch überschreiten die Printkosten mein verfügbares Budget.

Deshalb bitte ich dich darum, mir zu helfen, den Traum meiner ersten Ausstellung zu realisieren.

Mein Dankeschön an dich:

Selbstverständlich will ich mich für jegliche Unterstützung bedanken. Du bist herzlich eingeladen, meine Vernissage am 07. März 2013 im Kulturm in Solothurn zu besuchen. 

Zudem möchte ich mich mit Postkarten, limitierten Postern, Workshops, persönlichen Führungen durch die Ausstellung inkl. Apéro, oder gar mit einem Fotoshooting bei dir revanchieren.