Was unterstütze ich hier?

Du bezahlst für die erste DVD des Komikers «Shinji Schneider». Namentlich für eine Liveaufnahme seiner Show «The Show must go on».
Diese wird dann in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei meinen Auftritten zum Verkauf stehen.

Gibt es die Aufnahmen nicht schon auf Youtube?

Doch.

Wieso sollte ich dann für die DVD Geld ausgeben?

Die Frage ist legitim. Die Antwort lautet, dass eine DVD diverse Vorteile gegenüber Youtube hat.

  • Die DVD funktioniert auch noch wenn die YT-Server weg sind.
  • Die DVD wird nicht in Eurem Land gesperrt.
  • Die DVD erlaubt bessere Bild und Tonqualität.
  • Die DVD erlaubt exklusives Bonusmaterial.

Aha... Bonusmaterial. Zum Beispiel?

Das Bonusmaterial möchte ich in Umfragen mit den Unterstützern definieren. Geplant ist jedoch ein «Hinter den Kulissen»-Video, bei dem ich zeige, wie ich mich an Cons auf Auftritte vorbereite, wie ich meine Programme erschaffe und wo ich so übe.
Eventuell auch einen kleinen Ausblick auf zukünftige Programme, Gag-Reel etc.

Keine neuen Songs?

Leider nein. Ich habe versucht, für meine Songs die Lizenzen zu erwerben, um sie auf DVD brennen zu können. Die Reaktionen waren vernichtend. Ich muss sogar ca. 10 Minuten aus dem Programm schneiden, um Problemen mit dem Copyright zu entgehen.

Oh.. das ist sch..ade.

Ja ist es.

Keine Alternative?

Wenn sich das Crowdfunding als extrem erfolgreich erweisen sollte, habe ich eventuell mehr Möglichkeiten, um bei den Verlagen auf mich aufmerksam zu machen. Geld regiert nunmal leider die Welt.

Eine andere Möglichkeit wäre gewesen, eine CD herzustellen. Diese wäre jedoch viel teurer in der Herstellung und erlaubt kein Bonusmaterial.

Und was bekommen wir fürs Unterstützen?

Die Belohnungen sind rechts aufgeführt, ich fasse es hier jedoch nochmal zusammen, mit einem ungefähren Umrechnungskurs, damit auch Unterstützer aus Deutschland und Österreich wissen wieviel sie bezahlen.

Stolze Preise. Und was heisst dieses CHF?

Ich versuche die Preise so zu gestalten, dass ich noch etwas Geld übrig habe um die Gebühren von wemakeit zu bezahlen und zusätzlich anfallende Kosten zu decken. CHF sind Schweizer Franken. Der aktuelle Kurs liegt bei ca. 1.10 CHF pro Euro.

Da ich in der Schweiz wohne und auch die Belohnungen von hier aus verschicke, macht es für mich die ganze Abwicklung einfacher wenn alles in CHF abläuft.

Apropos Kosten. Wie setzen sich die Kosten etwa zusammen?

Hier kommen wir stark in den technischen Bereich, aber ich will von Anfang an Transparenz schaffen.

Ca. 10% aller Einnahmen gehen für das Crowdfunding selbst drauf.
Da ich plane die DVDs in Deutschland herstellen zu lassen, kostet die Pressung von 300 – 500 DVDs, je nach Angebot, rund 800 CHF ohne Lieferung in die Schweiz.
Transport und Zoll für diese Menge an DVDs berechne ich mit ca. 600 CHF. Ich gebe hier ehrlich zu, dass ich es nicht weiss.

Und was wenn Du mehr einnimmst, als es kostet?

Dann würde das passieren, womit ich nicht rechne. Ich würde mit meiner Comedy das erste Mal in 10 Jahren Geld verdienen :)
Ich würde alles Geld, das zusätzlich rein kommt, für meine Auftritte nutzen. Requisiten, Bezahlung der Leute, die für mich zeichnen, Bezahlung der Leute, die für mich Musik aufnehmen, Benzin etc.

Keine Stretchgoals?

Doch. Ein Stretchgoal plane ich. Ich rechne jedoch nicht damit, dass ich es erreiche ;)

  • 5000 CHF: Neben der DVD würde ich versuchen eine CD mit all meinen Songs (Parodien etc.) in der Schweiz zu produzieren.

Wieso überhaupt Crowdfunding?

Simpel gesagt, glaube ich nicht, dass es genug Leute gibt, die eine DVD von mir wollen würden, als dass ich dieses Projekt auf eigene Kosten stemmen könnte. Dafür habe ich einfach nicht genug Kohle auf der hohen Kante.

Macht Sinn... glaub ich. Irgendwelche letzten Worte?

Danke an alle Unterstützer und generell an alle, die sich meine Auftritte ansehen. Ohne Euch gäbe es meine Comedy nicht und ich würde mir nicht dieses Projekt überlegen.

Ansonsten.. teilt, teilt, teilt und hoffentlich kriegen wir das gemeinsam hin :)