Picture 4b4cfa22 1ef8 4a7e aab1 4790c5e6ff34

Swiss Software Industry Survey - 2020.

Der Swiss Software Industry Survey (SSIS) ist die schweizweit grösste Studie zu den zentralen Leistungsindikatoren der Softwarebranche. Die Studie wird jährlich vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern durchgeführt und bietet den teilnehmenden Softwareunternehmen einen direkten Nutzen indem diese Zugang zu einem individuellen Benchmarking erhalten.

Picture 67182e91 1507 4c40 8581 6ddf08ac6150Picture f996eb06 33b2 4079 9b41 f35816353540Picture d4241af0 950a 457d 83f1 b82e7d46dc1a

Seit 20 Jahren die Referenz für Ihre Budgetierung

Der SSIS liefert Schweizer Softwareunternehmerinnen die wichtigsten Daten und Einschätzungen zur konjunkturellen Entwicklung der Branche. Dank dem SSIS gelingt es jedes Jahr mehr Softwareunternehmerinnen, ihre bisherige Geschäftsentwicklung besser einzuschätzen und künftige Geschäftsentwicklungen zu planen.

Helfen Sie uns die Durchführung und Qualität des SSIS zu sichern

Der SSIS ist ein Gemeinschaftswerk: Seit 2020 führt das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern die Studie durch, stellt die Wissenschaftlichkeit sicher und sorgt für die Anonymität der Teilnehmenden Softwareunternehmer*innen. ICTswitzerland, der Dachverband der ICT-Wirtschaft, unterstützt die Studie kommunikativ und finanziell. Initialisiert wurde der SSIS von sieber&partners, diese führen das Gesamtprojekt und leiten die Workshops und Medienkonferenzen. Inside IT, swiss made software, Alp ICT und weitere Partner unterstützen beim Design und der Kommunikation der Studie.

Um die Finanzierung der Arbeiten der Universität Bern sicherzustellen, sind wir zusätzlich auf Ihre-Unterstützung angewiesen. Alle Einnahmen durch das Crowd-Funding werden ausschliesslich für die Durchführung des SSIS verwendet. Als Unterstützer des SSIS erhalten Sie volle Transparenz über die Verwendung der Mittel.