Material-Container für ADEC-Schule auf den Kap Verden

Unsere Schule auf den Kap Verden bietet für 180 Kinder Unterricht und Sport an. Mit diesem Occasion-Container sammeln wir ausgediente Sportutensilien, die zur Schule auf den Kap Verden geschickt werden, nachdem sie auf einen seetüchtigen Container umgeladen wurden.

Content

Das Besondere am Projekt: Suppe bildet

Es ist unglaublich! Für nur gerade 20 Fr./Tag können 100 Schüler*innen verpflegt werden. Dank einer täglichen, nahrhaften Suppe schicken die Eltern ihre Kinder zur Schule. Morgens gibt’s Sport und Nachhilfeunterricht, nachmittags erfolgt der veritable Unterricht. Nach der obligatorischen Schulzeit, können die Jugendlichen eine Lehre machen oder an die Uni gehen. So bleiben sie im Land und wandern nicht nach Europa aus. (Ziel erreicht)!

Picture 22b86ce5 d520 46fa 9f8e 3863a8070e1aPicture 6c7200ee 9258 4e05 b282 6fb589102f51

Dafür brauche ich Unterstützung: Finanzierung der täglichen Suppe für 100 Schüler*innen.

Schon seit 3 Jahren finanzieren K und ich die Mittagsverpflegung der ADEC (Schule auf Kap Verden). Täglich 20 Fr. Pro Jahr 5000 Fr. Wir möchten, dass die Finanzierung weitergeht und hoffen auf Unterstützung von wemakeit, von Ihnen.