Mit Sorgfalt und ohne schwere Maschinen betreiben wir einen zukunftsweisenden Biogemüsebau. Damit mehr Leute Zugang zu dieser geschmacksvollen Gemüsevielfalt erhalten, gehen wir die nächsten Schritte.

CHF 51’040

102% of CHF 50’000

102 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

290 backers

Successfully concluded on 2/12/2022

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Herzlichen Glückwunsch,

Dieser Erfolg zeigt dass Ihr es richtig macht.

Kuules Projekt, sehr kuule Betreiber 🤗

dies unsere Zukunft sein muss und wir uns von Monokulturen so gut als möglich verabschieden müssen.

Liebi Ronja u liebe Claude, es isch so fein eues Gmües u ds gseh wie drs mit Respäkt a Gottes Schöpfig abouet eifach schön.

🍅🍅🍅

Weil: es herzens Menschen sind ; )

2 tolle Menschen die mit Herzensblut, Überzeugung und Leidenschaft der Gesellschaft demonstrieren, dass ein Wandel möglich wäre...

Ich unterstütze das Projekt, weil zukunftorientierter und biologischer Anbau von Lebensmitteln gefördert werden muss.

Ich kenne Claude

Weil ich die Familie und ihre Lebenseinstellung kenne, und sie einen grossen Beitrag leisten für nachhaltige Produkte u. Umwelt

Premier objectif réalisé. Bravo. Le 2e sera également dépassé.

e cooli Sach isch! Genau das brucht d Wäut! Danke für öies Engagement!

Grandios!!!
LG Marä und Hannah

wir junge und nachhaltige Ideen gerne unterstützen!

Ich würdige ihren Aufwand und die Arbeit bei jedem Wetter mit Velo und Anhänger von Homberg nach Thun zum Markt zu fahren. 🥬🥦🥕🧅🧄🥒🌶

Wir wünschen Ronja und dir Claude ganz einen guten Start. Wir sehen uns. Bouygues E+S InTec AG Schweiz Marcel Moser (Kältetechnik)

Ein tolles Projekt, hinter dem Innovation, Leidenschaft und viel Liebe zur Natur steckt. In der heutigen Zeit ein wichtiger Beitrag für unsere Umwelt.

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse ein Update, einen Post oder Tweet!

Für mich sind gesunde Nahrungsmittel bei deren Produktion respektvoll mit der Umwelt umgegangen wird essentiell für unsere Zukunft! Bravo und danke für euer Engagement!!

Alte Pariser Gartenbaukultur im Hombärg, das ist eine Form der Globalisierung, die mir gefällt. Weg von den grossen Agrarunternehmen.

Claude war schon immer zuverlässig, das was er angepackt macht er auch fertig! ganz Toll!

ich freue mich euch nächstes jahr wieder donnerstags auf den thuner abendmarkt mit eurem gesunden schönen schmackhaften gemüse anzutreffen! danke

parce qu'il est très sain, nature et de bonne qualité

A tiny local organized little Startup with a high quality level of biological vegetable farm in a decentral envoirment. The futured system for the next decades.

Wer das ALLERbeste Gemüse will, kauft es hier. :)

...weil uns regionale und nachhaltige Landwirtschaft wichtig sind!

aus eigener erfahrung weis ich wie aufwändig es ist so naturnah wie möglich gemüse anzubauen. genial dass ihr euch für diesen weg entschieden habt !! wir freuen uns auf den grillabend ind das fachsimpeln :-)

Euer Gemüse und ihr immer glücklich strahlt

das ist die zukunft

Ich unterstütze dieses Projekt, weil es mit viel Mut und Liebe durchwirkt ist und einen guten Weg weist.

Ich unterstütze das Projekt «Tomaterei Homberg» von Ronja & Claude weil ich den Hof und die Hof-Familie kenne und weil ich davon überzeugt bin, dass mit Herz und Blut daran gearbeitet wird. Ich wünsche Ronja & Claude von Herzen viel Erfolg! Liebe Grüsse, Sandy Giovanelli

Wunderbares frisches und geschmackvolles Gemüse.