Geschafft!!!Von vogelfreiRAUM, am 9.1.2020 11:39

Liebe Unterstützer*innen,

wir melden uns mit einer sehr erfreulichen Neuigkeit. Manche von euch wissen es vielleicht schon:

WIR HABEN ES GESCHAFFT !!! Yipieeeee!! 100%

Unser Crowdfunding-Ziel ist erreicht und wir danken euch allen ganz herzlich dafür! Nur dank euch war das möglich.

Das Ziel ist erreicht, der Weg beginnt aber erst hier. Wir haben in der Zwischenzeit gemalt , wir haben geschliffen, wir haben dekoriert, wir haben abgewaschen, wir haben gelacht, wir haben getanzt, wir haben gesungen und wir haben den vogelfreiRAUM seehehr gemütlich gemacht. Es werden noch viele Kurven und Anstiege kommen, deshalb nutzen wir die restlichen 21 Tage weiterhin und versuchen noch mehr wunderbare Menschen mit an Bord zu holen. 21 Tage noch um das Projekt vogelfreiRAUM fit für die Zukunft zu machen. Das Crowdfunding läuft weiter!

Das ganze muss gefeiert werden!

Wir laden euch zur offiziellen Eröffnung am kommenden Samstag, 11.01.2020 ab 11.00 in der Ringstraße 17 in Rankweil ein. Wir freuen uns sehr euch zu begegnen und unseren Raum zu zeigen.

Schöne Grüße … und bis bald!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Neue BelohnungenVon vogelfreiRAUM, am 30.12.2019 09:32

Danke euch allen für eure Unterstützung.

Sagt gerne weiter, dass es tolle neue Belohnungen gibt.

Euer vogelfreiRAUM

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Märchenwoche, neue Belohnungen und guten Rutsch!Von vogelfreiRAUM, am 29.12.2019 21:55

Liebe Unterstützer*innen und die es noch werden möchten,

ihr hattet bestimmt alle wunderbare Feiertage und gemütliche Tage mit euren Liebsten. Das Projekt vogelfreiRAUM ist mit so großen Schritten vorangegangen, dass wir schon zum ersten Mal die Türen öffnen konnten. In der letzten Woche vor Weihnachten hat die Waldkindergruppe Rankweil unseren Raum mit verzaubernden Märchen bespielt. Der Andrang war riesig und bestätigte uns in unserem Vorhaben ein Angebot zu schaffen, das nicht nur uns gefallen soll sondern auch vielen anderen Menschen. So kam es nach den täglichen Märchenstunden zu sehr schönen Begegnungen im Café, Menschen die sich schon lange nicht mehr gesehen haben trafen sich und sie plauschten miteinander während sie das Geschirr gemeinsam abwuschen. Kinder spielten in der Kinderecke und Eltern und Großeltern genossen ihren Kaffee und naschten Kuschen. Die Zeit verging jedes Mal wie im Flug. Super!

Wir haben dank euch schon 89% unseres Crowdfundingziels erreicht und freuen uns sehr darüber. Jetzt haben wir uns gedacht noch einmal so richtig einen drauf zu legen. Wir haben einige brandneue Belohnungen auf unsere Plattform gestellt und sind irrsinnige glücklich, dass sich immer wieder nette Menschen melden die eine Belohnung anbieten möchten. Ich sag nur Segeltörn, Tennistraining oder Skultpturworkshop ;)

Viel Spaß euch allen beim Anklicken. Bald ist ja Silvester… habt einen guten und gesunden Rutsch ins Jahr 2020.

PEACE!! … und wir freuen uns über euren Besuch im vogelfreiRAUM

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Das ist der Wahnsinn ... 50%Von vogelfreiRAUM, am 19.12.2019 07:39

Liebe Unterstützer*innen,

es ist wirklich der helle Wahnsinn, IHR seid der Wahnsinn. Nur 2 Tage, insgesamt 48 Stunden sind vergangen und wir haben schon 50% unseres Ziels erreicht. DANKE DANKE DANKE! Es ist schön dass es nun UNSER Ziel ist, denn ohne euch wären wir nicht bis hierher gekommen.

Und als Draufgabe hat uns das wemakeit-Team zu einem ihrer Lieblingsprojekte ernannt. Das freut uns sehr und macht uns auch ein wenig stolz. Es wird uns richtig warm ums Herz wenn wir so viel Unterstützung für den Verein vogelfreiRAUM bekommen und unser Ziel, einen Raum für Begegnung und kulturelle Vielfalt langfristig ins Leben zu rufen, in greifbare Nähe rückt.

Als Dank an euch und die zukünftigen Unterstützer gibt es bald schon neue, großartige Belohnungen. Bitte erzählt weiterhin von unserem Projekt. Wir werden euch auch auf dem Laufenden halten!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden