Wanja ist die Geschichte eines kleinen Drachenmädchens, welches irgendwo im Universum lebt. «Ich will zu den Sternenmenschen, diejenigen die auf der Erde wohnen» sagt Wanja und wird ein Erdenkind.

CHF 7’210

104% de CHF 6’900

"104 %"
Comment ça fonctionneä

Le principe du «tout ou rien» s’applique: l’argent ne sera reversé au projet qu’à condition d’avoir atteint ou dépassé l’objectif de financement.

29 contributeur*rices

Clôturé avec succès le 5.5.2019

Darum geht es

Hier entsteht ein Kinderbuch. Ich bin Barbara Zbinden und ich bin die Autorin und Illustratorin der Kindergeschichte Wanja – die kleine Drachentochter. Daraus will nun ein Buch entstehen.

Wanja ist die Geschichte eines kleinen Drachenmädchens, welches irgendwo im Universum lebt. «Ich will zu den Sternenmenschen, diejenigen die auf der Erde wohnen» sagt sie eines Morgens. Gegen den Rat ihrer Sternenmutter macht sie sich auf den Weg und nimmt einen menschlichen Körper an. Sie begegnet dabei einem Zauberer, ihren Erdeneltern und manchen Freunden hier auf der Erde. Wanja ist stets fröhlich und freut sich über ihr Abenteuer.

Das Buch hat bereits einen Verlag gefunden und wird als A4Hardcoverbuch in einem Umfang mit rund 40 Seiten herausgegeben. Es ist druckbereit.

Das Besondere an meinem Projekt

Wanja verbindet zwei verschiedene Welten und beschreibt den Weg, den unsere Kinder in ihrer Fantasie tagtäglich gehen. Den Weg Mensch zu sein, nämlich.

Wanja ist ein feinfühliges, außergewöhnliches Kinderbuch, leicht erklärt und reich bebildert.

Das Buch Wanja – die kleine Drachentochter ist geeignet für junge Leser im Vorschul- und Grundschulalter. Dank den einfachen, ansprechenden Bildern kann die Geschichte selbst von Kindern, die selber noch nicht lesen können, verstanden werden.
Ebenso spricht es Eltern, Erziehungs- Lehrpersonen und Spielgruppenleiterinnen an.

Dafür brauche ich Unterstützung

Es ist mein erstes Buch das hier entsteht und es ist geplant das Buch im Herbst 2019 in einer Auflage von 2’500 Stück erscheinen zu lassen. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, bin ich auf Eure Unterstützung angewiesen.

Durch dieses Crowd-Founding für das Projekt Wanja, werden schliesslich dank Eurer Hilfe die Gestaltung, Layout, Produktions- Druck- und Versandkosten des Buches finanziert.

Das Finanzierungsziel beläuft sich auf Fr. 6900.— welches dem Gesamtkostenbetrag entspricht. Das ist machbar und ich weiss es - wir schaffen das - gemeinsam.

Eure Spenden sind sehr wertvoll und werden echt geschätzt, schliesslich ist es das erste…Buch.

«…..Wanja sagt zu ihrer Sternenmutter: «Hey Mama schau mal, ich bin ein Menschenkind.»

Mit diesem Satz aus dem Buch sage ich ein herzhaftes Merci viel Mal.