Es ist vollbracht!Von Franziska, am 3.7.2019 21:47

Picture 9a97e61b 96af 48eb aa24 b0daf7a5b32cPicture fae487a9 3632 40c3 993b 50af1dbf19cc

Liebe UnterstützerInnen

Wir haben es geschafft, der Film ist fertig! Dank eurer Unterstützung konnten wir im Juni den Film mit dem Cutter Mahmoud Abughalwa fertig schneiden. Der Musikkomponist Jabr Alhaj hat uns eine sehr schöne Filmmusik dazu komponiert, und heute waren wir im Aquarium Tonstudio bei Manfred Zazzi für die letzte Tonmischung!

Als nächstes werden wir einen Raum für die Premiere organisieren, zu der wir euch Alle natürlich einladen werden! Sie wird voraussichtlich nach den Sommerferien – wenn alle wieder aus den Ferien zurück sind – in Zürich stattfinden. In der Zwischenzeit werden wir uns darum kümmern, wo wir den Film sonst noch unterbringen können, und werden euch natürlich informieren, wenn es diesbezüglich News gibt. Für all jene, die einen Filmstream zu Gute haben: Bitte habt noch etwas Geduld und Verständnis, dass wir den erst nach der offiziellen Premiere verschicken wollen. Und diejenigen die noch ein anderes Goody zu Gute haben, werden wir in den nächsten Tagen kontaktieren!

Wir hoffen also, euch Alle an der Filmpremiere zu sehen und freuen uns schon darauf! Bis dahin wünschen wir euch einen ganz schönen und erholsamen Sommer!

Herzliche Grüsse Franziska und Ibrahim

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Wir haben es geschafft!Von Franziska, am 28.5.2019 15:36

Liebe Alle

Wir können es kaum fassen! Wir haben es geschafft und sind überglücklich, dass wir unseren Film nun fertig stellen können!

Wir haben ein Herz und Respekt gefasst für Alle, die – im Spannungsfeld zwischen gesetzlichen Bestimmungen, Politik, humanitärer Not und menschlichem Engangement - im Juch zusammen gelebt, gearbeitet, und sich freiwillig engagiert haben.

Wenn unser Film in der gesamten Thematik auch nur eine Momentaufnahme darstellt- nun können wir weitermachen, in der Überzeugung, dass reale Begegnungen uns stets mehr sagen können als Vorstellungen oder Meinungen, die wir von Menschen und Orten haben, die wir nicht kennen.

Wenn der Film fertig ist, möchten wir einen Raum für eine Filmpremiere mit anschliessendem Gespräch mieten, zu der wir Euch natürlich einladen werden!

Die Beiträge die über unseren Zielbetrag hinausgehen, können wir sehr gut für nicht einkalkulierte Kosten, u.a. z.B. die Raummiete verwenden. Aber bis dahin wartet noch eine Menge Arbeit auf uns! Wir freuen uns darauf, und Ihr werdet bis spätestens Anfangs Juli wieder von uns hören!

Ganz ganz herzlichen Dank euch Allen und bis bald!

Franziska und Ibrahim

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Wir haben es fast geschafft!Von Franziska, am 27.5.2019 15:15

Liebe UnterstützerInnen

Nun wird es wirklich knapp! Unser Crowedfunding endet am Mittwoch um 12.00 Uhr Mittags, und es fehlen uns nur noch 78.- um unser Ziel zu erreichen! Jeder Betrag, der jetzt noch reinkommt, könnte das letzte Zünglein an der Waage sein! Deshalb haben wir beschlossen, eine Belohnung hinzuzufügen: Alle die bisher und von nun an ab 20.- spenden, bekommen ein feines Säckchen Zatar-Gewürz per Post zugeschickt und werden zu gegebener Zeit an die Filmpremiere eingeladen! Unterstützt uns -wer noch nicht hat- oder erzählt von unserem Projekt! Wir hoffen bis zur letzten Stunde ganz fest, dass wir es dank Euch schaffen! Noch einmal ein riesen Dankeschön an Alle!

Herzlich Franziska und Ibrahim

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

HalbzeitVon Franziska, am 13.5.2019 20:18

Picture f4f4f25d ce7e 4ec6 9bcd 735578939e6aPicture a28a1244 5fd0 4b2e 903c 98a32ae292d8

Zuerst ganz herzlichen Dank an alle neuen UnterstützerInnen die hinzu gekommen sind! Es bleibt spannend für uns, wir haben noch 2 Wochen um unser Ziel zu erreichen! Hier noch 2 Bilder für Euch: Vom Juch vor einem Jahr und jetzt. Ab September wird dann garnichts mehr davon übrig bleiben ausser eben unserem Film. Dann wird er auch ein Zeitdokument sein, für Morgen, oder gar in 10 oder 20 Jahren? Wenn wir es schaffen, legen wir gleich los, damit er hoffentlich im Juli fertig wird. Drückt uns die Daumen! Vielen Dank und herzliche Grüsse Ibrahim und Franziska

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Dank an die ersten UnterstützerInnen!Von Franziska, am 3.5.2019 16:30

Content

Einen grossen Dank an Euch erste UnterstützerInnen! Wir sind sehr glücklich, dass das Projekt Dank euch super angelaufen ist! Für den Fall, dass wir unser Ziel erreichen, haben wir bereits Anfang Juni den Termin für die Sprechaufnahmen im Aquarium-Tonstudio in Zürich geplant. Wir hoffen sehr, dass wir unser Ziel erreichen, dafür brauchen wir aber unbedingt noch mehr UnterstützerInnen und Leute die vom Projekt erfahren! Hier oben unsere Postkarte, die wir auch fleissig überall verteilen! Bis bald mit hoffentlich weiteren Goodnews! Herzlich Franziska und Ibrahim

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden