Alles paletti?By monkey., on 17/8/2020 17:54

Content

Noch mal zur Sicherheit die Nachfrage: alle CDs eingetroffen (und schon durchgehört)? Alle Unterstützer/innen erreicht? Alle Pakete, Belohnungen, Wunschobjekte angekommen und angenommen? Wir freuen uns über Feedback, ob Deine/eure Erwartungen erfüllt wurden mit unserem WIEN.MUSIK 2020-Projekt. Und hören gerne Lob und auch Kritik.

Aus unserem Blickwinkel ist es jedenfalls ein denkwürdiges Statement geworden. Die diesjährige Ausgabe von WIEN.MUSIK (mit Voodoo Jürgens am Cover) erzählt - erstmals auf gleich zwei CDs - vom Leben, Überleben und Wiedererblühen einer Stadt und ihrer Szene. Die lokale musikalische Szene war noch nie so dicht, vielgestaltig und künstlerisch interessant wie heute. Und das exakt fünfzig Jahre nach den ersten Lebenszeichen der «Dialektwelle» und des frühen Austropop. Respekt!

Nun: diese 11. Ausgabe von WIEN.MUSIK sollte ein besonderes, maskentragendes, in mancher Hinsicht beinahe tödliches Jahr dokumentieren - und einerseits diese Zeit und ihre Stimmung einfangen, andererseits auch Optimismus, Aufbruchsstimmung und Zukunft versprühen. Mit Eigeninitiative, Crowdfunding und Sponsoren geht einiges…

Danke für Dein/Ihr engagiertes Mitmachen nochmals! Unsere Freude ist groß. Wir hoffen, dass sie so - positiv - ansteckend ist wie ein Virus. Und von real Widrigem ablenkt. Mindestens.

WIEN MUSIK 2020. Viel Vergnügen, wir hören uns sicher wieder. (Demnächst starten wir das nächste Crowdfunding, erstmals abseits des Musikbereichs. Man darf gespannt sein.)

Walter Gröbchen (für das gesamte monkey.-Team)

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Geschafft!By monkey., on 5/6/2020 01:02

Content

Danke allen, die uns unterstützt haben! Das ging flott. Wir freuen uns sehr. Vier Tage kann man noch Freunde & Musikliebhaber/innen in Wien (und darüber hinaus) von unserem Projekt informieren… Die Doppel-CD kommt im Juli. Wir hören & sehen uns.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In