Dieses Zine Projekt ist meine aktuelle Arbeit. Es zeigt die Reise nach Thailand um eine alten Freund zu besuchen. Das Zine besteht aus Portraits und Streetphotgraphie Bildern auf 70 Seiten

EUR 15’683

104% von EUR 15’000

"104 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

28 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 7.7.2020

Darum geht’s

Mein Projekt beeinhaltet den Druck meines neuen Zines und die Realisation einer Austellung und Video Installation in Wien und London.

Das Besondere an meinem Projekt

In dieser Arbeit wuerde ich gerne auf meine Beziehung zu der Emotion hervorgerufen durch das im Titel des Zines erscheinende Wort ’Fernweh’ eingehen. Ich verspuere das Verlangen zu reisen oft stark, um neue Landschaften zu sehen, unterschiedliche Lebensweisen und Leute kennezulernen. Diese Besonderheiten haben mich unter anderem auch dazu veranlasst meinen jetzigen Beruf zu waehlen. Mit dem zweiten Teil des Titels ’Der Unterschied zwischen muessen und duerfen’, moechte ich eine Sichtweise darstellen, die zum Ausdruck bringen soll, dass man oft selbst dafuer verantwortlich ist in welchen der beiden Kategorien wir unsere Lebensumstaende eingliedern wollen.

Dafür brauche ich Unterstützung

Da die Produktion meines Zines und die Veranstaltung einer Austellung viel Geld kostet, wuerde ich mich freuen eure Unterstuetzung zu bekommen um mein Projekt zu realisieren.