2016 feiern wir das 100-jährige Dada Jubiläum mit 165 Feiertagen. An jedem dieser Tage findet ein spezielles Programm mit Bezug zu einem/einer der 165 wichtigsten DadaistInnen statt. Das Jubiläumsprogramm möchten wir mit der Sonderausstellung «Obsession Dada» bereichern.

Unterstützen Sie uns für die Realisation der Sonderausstellung und wir schenken Ihnen einen freien Tag, um Nichts zu tun, um sich orgiastisch dem Nutzlosen und Unbrauchbaren hinzugeben. Seien Sie verhaltensauffällig und tun Sie nichts.

Sonderausstellung «Obsession Dada»

Der grosse Schweizer Kurator Harald Szeemann (1933–2005) hatte sich der Obsession der Kunst und dem Ausstellungsmachen verschrieben. Viele seiner Ausstellungen widmeten sich explizit Dada oder den Dada-Erben.

Wir gehen gemeinsam mit der Künstlerin Una Szeemann dieser «Obsession Dada» im Archiv von Harald Szeemann im Getty Research Center in Los Angeles auf den Grund. Darauf basierend entwickeln wir die gleichnamige Ausstellung samt Publikation (Eröffnung 5. Februar 2016).

Zu deren Realisierung fehlen uns noch CHF 100’000, die wir auf diesem Weg finanzieren möchten. Wir brauchen Sie, um diese einzigartige Sonderausstellung realisieren zu können.

Wir brauchen Sie!

Mit Ihrer Unterstützung dienen Sie aber vor allem auch sich selber: Sie sichern sich einen Tag, an dem Sie nichts tun. Zusammen mit allen anderen Unterstützern helfen Sie mit, Dada mit einem vielfältigen Programm von Ereignissen, Aktionen, Partys, Veranstaltungen, Ausstellungen, Publikationen orgiastisch zu feiern.

Wir bieten Ihnen nichts. Aber wir schenken Ihnen einen Feiertag, um nichts zu tun – und das jedes Jahr.

Jeder und jedem der 165 DadaistInnen, deren Biografien und Wirken wir 2013 recherchiert und publiziert haben, widmen wir einen Feiertag. Seien Sie mit dabei. Sichern Sie sich Ihren persönlichen Feiertag und feiern Sie mit. Nicht dann, wenn alle anderen es tun, an Ostern oder am ersten Mai zum Beispiel, sondern feiern Sie Ihren individuellen Feiertag. Machen Sie Nichts. Seien Sie nutzlos, denn das wird die Welt verändern.

165 Dadaistinnen: 165 Feiertage

Das Jubiläumsprogramm mit den 165 Feiertagen wird zu einer Legende, zu einer Gladiatorengeste, ähnlich derjenigen des ursprünglichen Cabaret Voltaire, zur Wiederaufführung eines Mythos und zum Ausleben einer Obsession.

Die 165 Dadaistinnen, die einen Feiertage erhalten, kategorisieren wir in Überdadas, Dada PräsidentInnen und DadasoldatInnen. Jeder einzelne Feiertag kann der Ihrige werden. Wählen Sie Ihren Lieblingsdadaisten aus den Kategorien (oder eines der anderen Dankeschöns), die wir für Sie zusammengestellt haben:

  • Die Überdadas

Zu den Überdadas gehören bekannte Persönlichkeiten wie Albert Einstein, Charlie Chaplin, Buster Keaton, Lenin oder Sigmund Freud. Entscheiden Sie sich für einen Überdada-Tag, überraschen wir Sie mit einem Happening, das zu Ihrem Überdada passt: Sie deuten Ihre Träume, besuchen das Casino oder entdecken Ihre Fähigkeiten im Boxen.

  • Die Dada PräsidentInnen

Die Dada PräsidentInnen sind die bekanntesten VertreterInnen der Dada Bewegung wie Marcel Duchamp, Sophie Taeuber Arp, Tristan Tzara, Hannah Höch, André Breton, die Dada Baroness oder Francis Picabia.

  • Die Dada-SoldatInnen und Oberdadas

Diese beiden Kategorien fassen wir als Dada-SoldatInnen zusammen. Die Dada-SoldatInnen sind KünstlerInnen und SchriftstellerInnen, die von den DadaistInnen zu Dada gezählt wurden. Sie haben in Publikationen, Veranstaltungen und Aktionen zu Dada beigetragen und waren wichtige ProtagonistInnen der Dada Orte weltweit.

Picture 736d073f 718f 4752 be29 5b5496548632Picture 5768707a f9ec 4121 97f8 289128ffc21ePicture 9e7cf55b 9134 4dde 8783 d4ab3ecdf68bPicture d9f1ae6c e9d2 4ce0 9c61 6f14383fe2eePicture 5e42db03 474c 44d5 852f 892c54578644Picture 506cf12a d0a3 4d84 8a75 bef563a66a01Picture 7799f946 bf16 4651 9439 b9e565245dc2Picture 454cfef1 7037 438e a512 a2784e693d61Picture 9708f1cb c7ce 4a38 a1a5 ba198b09974bPicture 4f309abc feb9 4aef 848c 55cfa896ec39Picture b681cc45 9833 4da3 8dd3 ff9fb0cd51bePicture 73a2c215 6078 4887 859a 7ce4d143642cPicture 8e08ed99 b913 41fa 8e7c 112834ae294aPicture acc8fc6e 6f06 418f b9f1 d068c5e2d210Picture 59fa3af2 9ac8 46f0 8ecf da65a3dbf986Picture 35794e9a 1a1d 438e a9db b7631b0e838fPicture 8eea5312 93fe 4c7d a310 a22bbfaeb8d4Picture cf7b7287 e023 4247 8c9f ba0b8bdb5781Picture 80c50d80 4b09 4104 bcb5 34f6fb350c8aPicture 32149f82 02aa 42cd 938a 463f9ff3034ePicture b7eee2c6 4e3a 4575 b73d 71a6589550c6Picture d7655576 1b46 42fe a6f5 33ca1e92ba14Picture ea347283 a715 4cbb 848b dd5682656e3ePicture 983f4236 9669 4796 86e1 ac291ae28468Picture dd73f58c 72d3 484c bb64 92889a0eb4c1Picture efa641e5 2960 4a86 b518 bcd249421403Picture 0377e6e0 ad4e 4b56 b3ff 27de0846abdePicture 2758eca9 b5e6 4714 b4b3 05188638c14aPicture 6ed01b7b b7af 4a43 9d75 a13b46e62dcaPicture 246a821b 0d59 429d a039 56a8242e75caPicture 3d0bb39a ace3 4d50 9212 11d3d6f9a05dPicture 259cd0d6 ea9f 4be1 8782 37f0068042d2Picture 1a83fb26 34a2 4247 b0ae 647b7985cd17Picture 58e51b27 6a29 4756 8d3f 4bdc80017484Picture c0a9b3c0 0066 49bd a401 ae7b1acaf05bPicture 856a08cc 5349 4088 b214 15482d380d07Picture 98bdaa2e 41b8 49a4 9150 fffd108c9488Picture 1962ee71 9383 4db5 be36 13853dea0ecaPicture 9bcf3bd1 3e44 4a21 8310 e95f96d1bdbaPicture 803f9d17 a6b9 43d1 98a1 ce03c37d41ebPicture e889e81c 32f7 44d5 8a30 766ccb17c73fPicture b4cfb7bd f9f9 40a7 b1ba ef04ecd9c598Picture e208bd97 a7c1 4911 bfeb 562fb20c3fb2Picture 1f27ed85 0e5c 4180 96f7 ad57b7bd4884Picture 726f431b 82d0 4075 969b f344db2baabc

Die Dada-Bank dada100zürich2016 verdoppelt jeden Betrag

Jeden Tag verdoppelt die Dada-Bank des Jubiläumsvereins dada100zürich2016 den Betrag, der in den 24 vorangegangenen Stunden zusammen gekommen ist. Dies tut sie bis das Finanzierungsziel von CHF 100’000 erreicht wird und sichert so, zusammen mit Ihnen, den fehlenden Betrag für die Sonderausstellung.

«Nehmen Sie bitte Dada von uns als Geschenk an.» (Richard Huelsenbeck)