CROWDFUNDING-VIDEO CD "RAW LOVE"

Unsere neue CD «RAW LOVE» ist aufgenommen und will vervielfältigt und bekannt gemacht werden! Vierzehn «Speakeasy-Songs vom Rande der Nacht» auf Deutsch und Englisch…mit echten Musikern, die echte Instrumente spielen! Unsere Absicht war, in fünf Tagen im Studio eine Art back-to-the-roots-Platte in Berlin zu machen, eine Songsammlung mit Verve - rau, roh und mit Herz: RAW LOVE. Wir sind sicher, dass Euch die Platte gefallen wird!

Teasers von und Infos zu allen Songs kann man hier hören: www.georgeleitenberger.com

Das Artwork für RAW LOVE (siehe Coverbild) stammt übrigens von Marcel Laliberté www.lalib.com

Wer macht alles auf der Platte mit?

George Leitenberger & Roddy McKinnon natürlich, neben vielen Freunden und Kollegen aus Berlin. Produziert hat das Album Andreas Albrecht, aufgenommen haben wir in den UFO Sound Studios Berlin-Friedrichshain.George & Roddy spielen nun seit fünf Jahren zusammen und haben jetzt endlich ihre Platte so gemacht, wie sie sie wollten: Rau, roh, reduziert und doch richtig gut klingend - und wir glauben, dass uns das gelungen ist. Als besonderen Bonustrack gibt es einen Song unseres kürzlich verstorbenen Freundes Andreas Schmidt, eines langjährigen Weggefährten aus Berliner Tagen (und Nächten) in Berlin. Andreas war nicht nur ein beeindruckender Schauspieler und Menschenfreund, sondern auch ein spezieller Songschreiber - viel, viel, viel zu früh ist er jetzt im Gauklerhimmel…jedenfalls: Wir hatten einen Riesenspass im Studio, seinen Song «HARTE MÄNNER WEINEN» im Studio auf die Art aufzunehmen, von der wir überzeugt sind, dass sie ihm gefallen hätte: Als musikalische Sause!

Content

Wofür ist eure Unterstützung?

Das gesammelte Geld wird für die Pressung und die Promo von 1000 CDs verwendet. Es gibt ein schönes, stilvolles Booklet mit allen Texten und ein paar Fotos und unser geschätzter Berliner Promotör Christian von 28 IF Musikpromotion wird dafür sorgen, dass «RAW LOVE» die nötige mediale Aufmerksamkeit bekommt…