EVVIVA! Über 50 % sind bereits geschafft.Von CROWD CONTAINER Zürich, am 28.11.2016 12:29

Liebe UnterstützerInnen

Wir sind überwältigt! In weniger als zwei Wochen haben wir über 50 % der Finanzierung geschafft. Herzlichen Dank.
Aber, noch sind wir nicht am Ziel. Helft uns, eure Freunde, Bürogspänli und VereinskollegInnen vom Sizilien Päckli zu überzeugen. Gemeinsam füllen wir den zweiten Crowd Container!

UNTERSTÜTZUNG

Oikocredit deutsche Schweiz kauft 10 Sizilien Päckli, herzlichen Dank! Über diese tolle Unterstützung freuen wir uns sehr. Silvio Krauss, Geschäftsführer Oikocredit deutsche Schweiz, sagt dazu: «Wir sind riesige Fans von landwirtschaftlichen Kooperativen – ihren hochwertigen Lebensmitteln und ihrer regionalen wirtschaftlichen Bedeutung. Deshalb unterstützen wir die Arbeit von Crowd Container.»

RÜCKBLICK

Letzte Woche waren wir an verschiedenen Orten anzutreffen. Etwa beim Pizzaessen auf der Brache oder mit einer Standaktion vor dem Bachsermärt Kalkbreite. Ausserdem war Tobias auf dem Podium von: «Crowdordering – die Zukunft des Handels» im Volkshaus, eine Veranstaltung organisiert von Gebana. Toll, waren viele von euch mit dabei!

Herzlich,
Sabine & die Container Crew

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Die Kampagne ist in vollem GangeVon CROWD CONTAINER Zürich, am 21.11.2016 16:32

Liebe UnterstützerInnen

Ihr seid wirklich grandios! In nur 6 Tagen haben wir schon mehr als ein Drittel der Finanzierung geschafft und über 120 Päcklibestellungen gesammelt. Die Kampagne läuft super und der Container füllt sich stetig. Herzlichen Dank euch allen für eure grossartige Unterstützung!

EVENTS

Diese Woche haben wir folgende zwei Events für euch geplant:

  • Donnerstag 24. November um 18 Uhr: Wir laden euch herzlich ein, mit uns wilde Kräuter, getrocknete Cherrytomaten und herzhafte Peperoni von L’Arcolaio zu probieren. Beim Pizza-Essen auf der Stadionbrache.
  • Freitag 25. November ab 10 Uhr: Wir werden euch vor dem Bachsermärt Kalkbreite Rede und Antwort stehen und ihr könnt was Kleines aus dem Päckli probieren.

KRÄUTER von L’Arcolaio

Die feinen Kräuter aus dem Päckli stammen aus den Monti degli Iblei und werden unter anderem von Wally verarbeitet. Wally konnte, nachdem er über grosse Umwege von Guinea nach Italien gekommen ist, ein Praktikum bei L’Arcolaio machen und ist inzwischen fest angestellt:

Auf bald und herzliche Grüsse von
Sabine & der Container Crew

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Vielen Dank! Über 25% sind geschafft!Von CROWD CONTAINER Zürich, am 18.11.2016 18:27

Liebe UnterstützerInnen

Wow! In nur zwei Tagen konnten wir über 90 Päckli-Bestellungen sammeln. Ihr seid einfach fantastisch, herzlichen Dank!

Damit wir weiterhin so fleissig den Crowd Container #2 füllen können, brauchen wir eure Unterstützung. Erzählt euren KollegInnen im Büro davon, teilt uns auf Facebook und folgt uns auf Twitter!
Oder ihr nehmt eure FreundInnen gleich zum Slow Food Market mit. Ab heute Abend bis und mit Sonntag sind wir am Stand von DasPure (Stand 3.118) anzutreffen. Ihr seid herzlich willkommen einen Blick ins Päckli zu werfen und die Mitglieder der Container Crew kennenzulernen.

Offizieller Kampagnenstart

Vielen Dank allen die gestern beim offiziellen Start der Kampagne in der Kalkbreite dabei waren. Wir hoffen die feinen Timilia-Spaghetti haben euch genauso geschmeckt wie uns...

Herzlich,

Sabine & die Container Crew

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden