Über «Dezalé»

Kleine Familienbetriebe produzieren in ökologisch wertvollen Mischkulturen ein sortenreinen Spezialitätenkaffee. Dieser wird ohne Zwischenhandel, direkt und exklusiv an acht ausgewählte Röstereien in der Schweiz exportiert. Der stolze Bauer erhält dadurch ca. 150 –170 % des aktuellen Marktpreises. Fairer als Fairtrade! 

«Café de origen» heisst, jede Packung bezeichnet den Herkunftsort und nennt die Familie und die Plantage. Unvermischter «Specialty-Kaffee» aus den Arabica-Varietäten «Caturra» oder «Bourbon», mit vollkommenem Charakter und höchster Tassenqualität (85-89 SCAA-Punkte) 

«Dezalé» wurde als Kooperative im Jahr 2001 von Hansruedi Auer-Lopéz gegründet. Heute sind 45 Familienbetriebe am sozialen Projekt beteiligt. Unvoreingenommen bin ich dem Projekt Dezalé von Hansruedi Auer-Lopez begegnet. Sein Engagement und die ehrliche und naturnahe Produktion haben mich motiviert, dieses Buchprojekt zu realisieren.

Das Ziel

Ziel ist es, den Bildband in einer exklusiven Kleinauflage zu realisieren um dadurch die Bekanntheit dieses hochwertigen Spezialitätenkaffees zu erhöhen und so den Bauernfamilien weiterhin faire Arbeit zu ermöglichen.

Kaffeeliebhaber – diese Kleinbauern verdienen deine Unterstützung!

Die Reportage

Hautnah, diskret und klassisch fotografiert. 36 Aufnahmen pro Film in Schwarzweiss. Direkt, ehrlich, unverfälscht.

Das Buch

Ein ästhetisch sowie haptisch hochwertiger Bildband!

  • Streifbroschur mit Buchdeckel in Lasergravur
  • Einzigartig, limitierte und nummerierte Auflage, 100 Ex.
  • Sprachen: Deutsch und Spanisch (Castellano)
  • Text von Ralf Schlatter
  • 120 Seiten Munken-Naturpapier mit Fadenheftung
  • 90 Abbildungen in hochwertigem Duplex-SW-Druck
  • Format: 190x270mm 
  • Handgebunden bei Bubu AG, Mönchaltorf

Mit deiner Hilfe

Für die Produktion (Druck und Bindearbeit) sind wir jetzt noch auf deine Unterstützung angewiesen. Jeder eingenommene Franken wird für Druck, Bindearbeit und Kaffee verwendet.

Layout, Bildbearbeitung, Übersetzung, Lektorat, Produktionsabklärungen usw. sind bereits abgeschlossen. 

Alle bisherige Leistungen entstanden unentgeltlich und mit Hilfe von ideologisch Verbündeten. Danke!

Möchtest Du keine Online-Zahlung vornehmen oder hast Probleme damit? Nimm bitte direkt mit mir Kontakt auf: info@christianreichenbach.ch

Deine Belohnungen

  • Hochwertiger, limitierter und nummerierter Bildband
  • frisch gerösteter Dezalé-Kaffee (mittlere Röstung)
  • Postkartenset mit 8 Motiven (Duplexdruck)
  • Fine-Art Print, 30x45cm, Hahnemühle Baryta 350gm2 
  • Dankeskarte
  • Original 35kg Dezalé-Sisal-Kaffeesack und Musik
  • Röster-Barista-Kaffee-Workshop