Wir bauen Getreidesorten an, die hunderte Jahre alte sind, und weder gentechnisch noch anderweitig verändert wurden. Mit den Einnahmen werden wir Landpachtungen machen, um unsere Sorten zu vermehren.

CHF 2’880

144% di CHF 2’000

"144 %"
Come funzionaä

Vale il principio del «Tutto o Niente»: la somma raccolta verrà corrisposta al progetto, solo se esso avrà raggiunto o superato l’obiettivo di finanziamento.

51 sostenitori

Concluso con successo il 10.12.2017

Artenvielfalt, dank Handarbeit. echterWeizen!

Der Verein echterWeizen baut Getreidesorten an, die hunderte Jahre alt sind, und weder gentechnisch noch anderweitig verändert wurden. Wir stehen für gesunde Ernährung, nachhaltige und regionale Produktion. Unser Ziel ist es, die alten fast verlorenen Sorten zu erhalten und vermehren. So bleibt die Artenvielfalt der Natur erhalten!

Hunderte Jahre unveränderte Getreide für alle. Ohne Grosskonzerne, Patente und Pestizide.

«Getreide-Risotto» ist unser erstes Produkt, mit dessen Einnahmen wir Landpachtungen finanzieren wollen, um unseren Getreidebestand zu vermehren.

Unser Getreide soll als gesunde Alternative zu stark verarbeiteten Lebensmitteln wieder für alle Leute zugänglich gemacht werden.

Dafür brauche ich Unterstützung

Mit unserem Verein fördern wir den nachhaltigen Anbau, Konsum und Handel mit regionalen Produkten aus der Schweiz. Damit können wir nicht nur Bauernbetriebe unterstützen, die nach unseren Richtlinien anbauen, sondern fördern nachhaltig eine bewusstere und gesündere Ernährung für alle.