Als Raumplanerin und Ökonomin benenne ich in meinem Buch die negativen Auswirkungen der Verstrickungen zwischen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Raumplanung und biete Wege für deren Auflösung an.

CHF 41’747

104% of CHF 39’950

"104 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

97 backers

Successfully concluded on 10/6/2022

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

«Statt Flaechen verwalten, Lebensqualitaet generieren...» trifft den Kern der Sache!

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse eine News, einen Post oder Tweet!

Wir müssen heute Planen für morgen. Das Buch von Christine Seidler nimmt dieses Thema auf und richtet den Fokus auf unseren Lebensraum. Dieses Buch öffnet den Blick.
Catherine Schuppli, Soroptimist Schweiz

Die Frage wie unsere gebaute Umwelt gestaltet wird geht uns alle an, Christine Seidlers Buch kann uns dabei helfen, sie gut im Sinne von nachhaltig zu gestalten.