Das Natthapong Gym braucht deine Unterstützung! Nach 22 Jahren ist es Zeit für ein neues Kapitel. Hilf uns beim Umzug und Aufbau unseres neuen Gyms.

Crowdfunding-Projekt teilen

CHF 10’850

54% von CHF 20’000

"54 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

65 Unterstützer*innen

19 Tage verbleibend

Umzug des Natthapong Gyms

Unser aktuelles Gym ist zu klein und zu alt. Auch die Zukunft des Gebäudes, wo wir uns jetzt befinden, ist unklar. Deshalb ziehen wir um in das Herz von Oerlikon. Der Vertrag ist bereits unterschrieben und der Umzug beschlossene Sache. Auch für uns war die Corona-Pandemie eine Herausforderung. Trotzdem können wir den grössten Teil des Umzugs alleine stemmen, brauchen jedoch noch deinen Support um das neue Gym vollständig auszustatten. Wir ziehen nämlich in einen kompletten Rohbau, den wir nun ausbauen müssen.

Das Besondere am Umzug

Dass wir in einen Rohbau umziehen, hat den Vorteil, dass wir unser Gym auch vollständig nach unseren Wünschen und den unserer Mitglieder einrichten können. Es wird eine Rezeption geben mit einer Teeküche, wo wir leckere und gesunde Gerichte zubereiten. Ebenfalls wird es eine grosse offene Trainingsfläche geben, wo wir viele coole Techniken lernen können. Auch ist unser Ziel einen funktionellen Fitnessbereich einzurichten, wo das Training einer modernen Trainingsphilosophie gerecht wird. Die Garderoben im neuen Gym sollen grösser und schöner werden.

Dafür brauche ich deine Unterstützung

Ohne deine Unterstützung werden wir das Gym nur mit dem Nötigsten und alten Equipment ausstatten können. Wenn wir unser 1. Crowdfunding-Ziel von 20’000 CHF erreichen, werden wir grundlegende Ausstattung finanzieren können, sprich: hochwertiger und moderner Gymboden, Boxring, Garderoben und Teeküche (Thai Food, Fitnessmenüs, Protein Shakes, Sandwiches etc.). Erreichen wir unser 2. Crowdfunding-Ziel von 40’000 CHF, werden wir in der Lage sein einen Fitnessbereich einzurichten und ordentliche Garderoben mit schönem Boden herzurichten.