Die Varroamilbe ist der Hauptgrund für das Bienensterben, wir haben eine Lösung gefunden, um den Parasiten zu besiegen. Unterstütze uns dabei, unsere Innovation allen Imker/Innen zugänglich zu machen.

CHF 95’445

190% von CHF 50’000

"190 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

565 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 27.5.2018

Jeder zusätzliche Franken geht an die Imker!

«Gemeinsam gegen das Bienensterben» – das ist unser Motto! Jeden zusätzlich gespendeten Franken setzen wir dafür ein, Imkerinnen und Imkern unser System zu schenken. Das ist unsere Art den Bienenzüchtern etwas zurückzugeben, mit den neuen Spenden können wir das System den Imkern gratis zur Verfügung stellen.

WICHTIG! Imker können sich hier für ein gratis Vatorex-System bewerben: https://de.vatorex.ch/gratis-vatorex-system/

Jetzt erst recht!

Wir sind überglücklich! Innert kürzester Zeit haben wir dank EUCH die Optimierung der Wabenmaschine sicherstellen können. VIELEN HERZLICHEN DANK! Der Erfolg unserer Kampagne zeigt, dass sich die Schweizer Bevölkerung der wichtigen Rolle der Bienen bewusst ist und sich dafür einsetzt, dass man in der Natur nicht mit Chemikalien und Giften hantieren muss.

So funktioniert unser System

Die Biene, unverzichtbar für das Leben auf dieser Welt, ist vom Aussterben bedroht. Hauptgrund dafür ist die Varroamilbe – ein Parasit, der sich auf den Bienen einnistet und so ganze Völker vernichtet. Wir bekämpfen die Varroamilbe auf natürliche Weise.

Wir haben eine umwelt- und bienenschonende Methode entwickelt, um die Varroamilbe mittels Wärmebehandlung (Hyperthermie) zu bekämpfen. Unser System erhitzt die Bienenwaben mit einem eingebauten Heizdraht auf 41 Grad Celsius und tötet damit den Parasiten, ohne dass die Bienen davon Schaden nehmen. Diese Innovation stellt durch seine Zuverlässigkeit und nebenwirkungsfreie Anwendung einen revolutionären Durchbruch in der Bekämpfung des Bienensterbens dar.