Mitten im Herzen des Schweizer Finanzzentrums entsteht mit 12 Schweizer Künstlern eine temporäre Ausstellung über Reichtum, Rausch und Leere. Das vielschichtige Rahmenprogramm dreht sich um die Gesellschaft des Geldes. Diese Debatte wird auch in unserer Ausstellungspublikation aufgegriffen. Um unsere Produktionskosten zu decken, sind wir auf deine Hilfe angewiesen!

Um was gehts?

Nach dem Rausch kommt die Leere - was für Pink Floyds Song SHINE ON YOU CRAZY DIAMOND gilt, lässt sich auch auf die Finanzwelt ummünzen. Wir thematisieren in der Ausstellung die gesellschaftliche Bedeutung von Reichtum und zwar genau dort, wo das Geld gelagert wird: am Paradeplatz.

12 Schweizer Künstlerinnen und Künstler (Ana Strika, Beni Bischof, Cat Tuong Nguyen, Costa Vece, Cris Faria & Lukas Mettler, Gisèle Schindler, Hannes Schmid, huber.huber, Kerim Seiler, Livio Baumgartner, Mickry 3, Riikka Tauriainen und Willy Weber) bringen mit ihren Werken die boomenden 80er-Jahre zurück - der Zeit als der Yuppie geboren wurde - und schlagen einen Bogen zur Finanzkrise von heute. Die meisten Arbeiten werden speziell für diese Ausstellung geschaffen. Ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Filmen und Gesprächen soll das Ganze begleiten, darüber hinaus kreieren Corina Künzli und Aline Juchler in der Ausstellungszeit eine Hochglanz-Ausstellungspublikation, die an der Finissage, am 26. Mai, erhältlich sein wird. Das schmucke Magazin bietet einen Einblick in die Arbeitsweise der Künstler, textliche Auseinandersetzungen mit dem Thema und Höhepunkte der makellosen Diamantenfotografie.

Der Raum ist jeweils von Donnerstag bis Samstag von 15 bis 20 Uhr geöffnet und die Abendveranstaltungen werden laufend angekündigt. SHINE ON YOU CRAZY DIAMOND wird von Nele Dechmann, Livio Baumgartner und Nicola Ruffo kuratiert.

Finanziere die Produktion!

Wir brauchen euer Geld für die Produktion unsere ausstellungsbegleitende Hochglanz-Publikation.

Gönn dir den Luxus!

Für dein Geld kriegst du VIP-Führungen, Escort-Drinks, edle Hochglanz-Publikation, Diamant-Editionen oder ein Nachtessen auf dem teuersten Pflaster der Welt.

Diamant-Edition von Livio Baumgartner

In diesem Sinne:

Remember when you were young, you shone like the sun. Shine on you crazy diamond. Now there's a look in your eyes, like black holes in the sky. Shine on you crazy diamond.