Musical «Frühlingserwachen»

von Tanja

Zürich

Unterstütze unsere jungen Talente aus 15 Ländern dabei, einen Einblick in die Musical-Welt zu erhalten und im Rockmusical «Frühlingserwachen»" im Millers in Zürich auf der Bühne zu stehen.

CHF 21’605

120% von CHF 18’000

"120 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

96 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 3.3.2020

Für viele Jugendliche geht ein Traum in Erfüllung

Wir sind Close Encounters Theatre, eine dynamische englischsprachige Theatergruppe in Zürich. Wir produzieren das Rockmusical «Spring Awakening» (Frühlingserwachen), das wir im April 2020 im Millers in Zürich aufführen werden. Unser Projekt gibt 24 jungen, an Theater interessierten Talenten aus dem Raum Zürich die einmalige Gelegenheit, an einer professionellen Produktion in einem der renommiertesten Theater der Stadt Zürich in englischer Sprache mitzuwirken. Die Schauspielerinnen und Schauspieler sind junge Erwachsene im Alter von 14 bis 28 Jahren. Alle sind Amateure. Über vier Monate, von Januar bis April 2020, werden wir sie in Schauspiel, Gesang und Tanz ausbilden und auf ihren Auftritt auf der Bühne vorbereiten. Eine Live-Rockband wird die Schauspieler unterstützen. Das Musical wird zum ersten Mal in der Schweiz in englischer Sprache aufgeführt.

Das Besondere an unserem Projekt

Unser Projekt bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine grossartige Gelegenheit, einen Einblick in die Welt des Schauspielens, Singens und Tanzens zu erhalten und in einem grossen Theater aufzutreten. Nebeneffekte wie grösseres Selbstvertrauen, Teamarbeit, kultureller Austausch und verbesserte Englischkenntnisse der Teilnehmer sind nicht auszuschliessen und sind beabsichtigt.

Dafür brauchen wir Unterstützung

Unser Projekt wird professionell und mit viel Herzblut und unzähligen Arbeitsstunden von uns produziert. Wir, also Tara Brodin und Joanne Willmott, sind Regisseurin und Choreografin. Zudem konnten wir Milica Lazić als musikalische Leiterin sowie erfahrene Bühnenbildner und Licht- und Tontechniker für unsere Inszenierung gewinnen. Das Musical wird zudem von einer siebenköpfigen Live-Band begleitet. Und mit dem Millers haben wir den perfekten Veranstaltungsort buchen können. Wie du siehst, haben wir keine Mühe gescheut, eine professionelle Show auf die Bühne zu bringen, um unseren Jugendlichen eine unvergessliche Erfahrung bieten zu können. Die Produktion unseres Musicals kostet natürlich Geld und zurzeit arbeiten einige Mitglieder unserer Crew ohne Gehalt. Deine Unterstützung hilft uns, einen Teil der Kosten zu decken, z.B. für die Kostüme, das Bühnenbild, die Musiker oder unseren Lichttechniker.