Picture 3d07a3f8 c95f 4151 bef6 edc03d864902

Was wir machen wollen

Wir, das Netzwerk Freie Kulturszene Wels PRO.VIELE, wollen mit eurer Hilfe ein Stipendium an ein/e zeitgenössische/r Autor/in vergeben und damit eine lebendige Auseinandersetzung mit der Stadt Wels, ihren Bewohner/innen und ihrer Geschichte und Gegenwart suchen.

Vorbild ist das Projekt «Welser Stadtschreiber/in», das durch die Einblicke der internationalen Autor/innen Michal Hvorecký (SK, 2014), Stefan Petermann (D, 2015) und Stefanie Sourlier (CH, 2016) in den vergangenen drei Jahren viel zur kulturellen Vielfalt und Weltoffenheit der Stadt Wels beigetragen hat.

Leider wird nach plangemäßem Auslaufen der Finanzierung durch das Land Oberösterreich (Agenda 21) von der Stadt Wels im Jahr 2017 nicht mehr finanziert, weshalb das Netzwerk PRO.VIELE mit dem «StaTTschreiber/in für Wels» einmalig als durchführende Organisation einspringt. Für das Jahr 2018 hat die Stadt Wels die Fortführung des Projekts «Welser Stadtschreiber/in» in Aussicht gestellt.

Picture e84d9f9d 16ef 4b33 92fa ce70aa5e9ab1Picture fd8f351b 388d 497c be86 8ec013bbb567Picture 1f587ffd 132c 4ce1 8e6e cc8ff455133d

Was wir dafür brauchen

Mit eurer Unterstützung hoffen wir, EUR 4.500 zur Finanzierung des dreimonatigen Stipendiums sowie der Unkosten für eine Jurysitzung, Wohnungsmiete, Administration und Spesen sammeln zu können.

Ist unser Crowdfunding erfolgreich, können wir schon im Herbst 2017 einen literarischen Gast begrüßen!

Picture 1a9b3e40 7795 412c a80b 17ba7b80c041Picture ee266b2d c261 49bc a84a fb09bf78521aPicture 24eb99a7 8c1f 4d69 8104 0063b9164138Picture de7a36e2 bb3f 4569 b5e8 617cdae14fa3Picture 7cca1555 c88a 4215 aa1a bdbf322d82e3Picture 9b7b6900 7f63 4e9c bfbb f1f5d64ab29fPicture f135b5c7 3b74 4356 9b0b 0b4d7fd0aa81Picture 0467a8ae 054c 4f4c b831 c9a0d7ff3797Picture b6258454 0e63 47ce ab17 1756f0cf85d4Picture 3a5e7a1f 8d66 4e12 aa88 32cfb249a964Picture 510e07ed 4c0c 49c9 b572 3f76b69c2b1dPicture cbc10d1f d26f 4335 a1e2 d6465f519d6dPicture a782b300 d7e6 40fb 98ad 519f59e0a2d9Picture d8fbb216 35e9 433c aede 16d40fa3b0de

Was du dafür bekommst

Als Belohnungen warten kleinere Gimmicks wie Postkarten, Buttons und T-Shirts, diverse Freikarten zu Veranstaltungen sowie eine Jahreskarte für die Lesereihe «Experiment», ein großes Kultur-Überraschungspaket und eine Stadtführung mit Welser Kulturaktivist/innen.