STOKYS 2.0 – Bewährtes in die Zukunft

STOKYS ist ohne Zweifel ein Stück Schweizer Geschichte. Seit 75 Jahren stellen wir als kleines Traditions-Unternehmen die bekannten Metallbaukästen her. Die Anfangstage von STOKYS reichen zurück bis in den zweiten Weltkrieg, als die Beschaffung von Spielwaren immer schwieriger wurde. Seitdem lässt sich mit STOKYS alles realisieren. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, starten wir das Projekt STOKYS 2.0.

STOKYS 2.0 – Das Projekt

Für uns als kleiner Schweizer Nischenhersteller wurde es über die Zeit immer schwieriger, im globaleren Massenmarkt zu bestehen. Doch anstatt unsere Produktion nach Asien auszulagern, um höhere Gewinnmargen zu erzielen, Teile herzustellen oder weniger langlebige und modellspezifische Teile herzustellen, möchten wir unseren Werten treu bleiben. Wir möchten am Produktionsstandort Schweiz festhalten und weiterhin nachhaltig und mit hoher Qualität produzieren. Unser Ziel ist es, mit Innovation und einem neuen Geschäftsmodell unser heutiges Non-Profit Unternehmen auf eine gesunde Basis zu stellen und damit langfristig zu erhalten.

Mit deiner Unterstützung und dem Abschluss einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne bekämen wir die finanziellen Mittel, um das Projekt STOKYS 2.0 zu stemmen. Wir können die Entwicklung und den Aufbau einer Online-Plattform realisieren, die sich an den Open-Source Gedanken anlehnt (gemeinschaftliche Entwicklung von Produkten, Modellen, Ideen usw.) sowie ein neues Geschäftsmodell mit STOKYS Abo’s umsetzen. Dabei möchten wir die Vielseitigkeit und Kreativität fördern, denn eines haben wir über die Jahre gelernt: Die besten Ideen, schönsten Modelle und die cleversten Anwendungen kommen von unseren Fans, seien das leidenschaftliche Entwickler, Tüftler, Grossmütter, Lehrpersonen oder Kids.

Unsere Idee

Auf unserer neuen Plattform und mit einem STOKYS Abo können Einzelteile ersetzt, Kästen und Produkte gemietet, Ersatzteile zu besseren Konditionen bestellt und zusätzliches Vebrauchsmaterial wie Schrauben und Muttern kostenlos bezogen werden. Die Abonnenten erhalten nützliche Tipps und Anleitungen, einfache Vorlagen und Ideen für Eltern und Kinder sowie Zugriff auf 3D-Files von allen Bauteilen. Auch kann man sich mit anderen Usern über neue Ideen und Modelle austauschen und mit einem Open Source Ansatz weiterentwickeln. Ebenfalls möchten wir mit einem Teil der Projektsumme ein neues Design entwickeln, das nicht nur Verpackung ist, sondern sich als innovatives Ordnungssystem entpuppen soll. All dies werden wir mit dem Erreichen der Zielsumme umsetzen!

Warum brauchen wir deine Unterstützung?

Wir lancieren diese Crowdfunding-Kampagne, um STOKYS in die Zukunft zu bringen und unser Bestehen zu sichern. Mit deiner Unterstützung können wir unseren innovativen Ansatz verfolgen, ohne auf unser vorhandenen Stärken und Werte zu verzichten. Mit unseren begrenzten Ressourcen können wir das leider alleine nicht schaffen. Natürlich wird eure Unterstützung auch belohnt! Fast alle Belohnungen enthalten auch ein T-Shirt in deiner Grösse und nach deiner Wahl: Entweder im stylischen Retro-Design oder im moderneren STOKYS 2.0 Stil.  

Unsere Belohnung für dich

Das sind wir!

Über die Jahre haben sich immer wieder Menschen gefunden, die mit neuen Ideen, Unternehmertum, Idealismus und viel Freiwilligenarbeit STOKYS am Leben hielten. Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich, Beat Schaufelberger, STOKYS als Mehrheitsaktionär und Geschäftsführer übernommen, nachdem ich davor ca. 2 Jahre als externer Mitarbeiter engagiert war. Seitdem führe ich neben einer Stelle in der IT Branche in einem Teilzeitpensum ein kleines Team von Teilzeitmitarbeitern und freiwilligen Helfern, die allesamt einer Leidenschaft nachgehen: Mit STOKYS Jung und Alt für Technik zu begeistern und STOKYS in das digitale Zeitalter zu bringen. Ohne eure Unterstützung werden wir das nicht schaffen. Wir würden uns daher so sehr über eure Hilfe freuen. Zusammen können wir die Modellbaukästen von STOKYS auch der nächsten Generationen zur Verfügung stellen. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns bei diesem wichtigen Schritt unterstützen, an uns glauben und uns Produkte, Tickets und co. für unsere Belohnungen zur Verfügung gestellt haben. Grosser Dank geht an Victorinox, Bergbahnen Flumserberg, CabriO Stanserhorn-Bahn und allen Helfern!