Noch hat es nicht geklapptBy sara, on 27/8/2017 12:19

Liebe Leute, Liebe Unterstützer, Leider hat es beim ersten Anlauf nicht geklappt… Nun gut, ich werde alles analysieren und weiter planen. Thun soll auch unverpackt einkaufen können. Ich danke allen von Herzen, die mich in irgend einer Form unterstützt haben. Auf bald, Eure tante anders.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Letzten zwei StundenBy sara, on 17/8/2017 10:46

Liebe Leute, in den letzten zwei Stunden wird das Crowdfunding auch nicht den Lottosechser gewinnen;) Das ist nicht das Ende einer guten Idee. Ich werde mich etwas zurückziehen und schauen, wie, wo und wann das Projekt eines unverpackt Ladens in Thun realisierbar ist. Allen die mir geschrieben haben, allen die mich unterstützt haben danke ich von ganzem Herzen. «Together we can change the world!»

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Vielen herzlichen DankBy sara, on 15/8/2017 10:16

Content

Vielen, vielen herzlichen Dank an alle die das Projekt tante anders-unverpackt unterstützt haben. Leider habe ich das Crowdfunding nicht so lancieren können, wie es wohl sein sollte. Das Projekt ist nicht gestorben, ich komme wieder. Vielen Dank und auf ein Umdenken.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Ins Wasser gefallenBy sara, on 11/8/2017 14:08

Content

Liebe Leute, das Crowdfunding von tante anders-unverpackt ist mächtig ins Wasser gefallen… Aus diversen Gründen. Das soll aber nicht das Ende von tante anders-unverpackt sein, nein! Plan B ist in Bearbeitung. Willst Du das Projekt, trotz des nicht erreichens des Zieles unterstützen, melde Dich einfach bei mir: saracirelli@hotmail.ch Es ist nicht zu spät etwas zu tun, tun wirs jetzt! Jeder kleine Schritt Richtung Umweltschutz und Sensibilität ist notwendig. See you soon, maybe with sunshine

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

0
bin dabei!! E liebe Gruess von Regula

Dreckige HändeBy sara, on 2/8/2017 10:39

Picture 1ff529ee 3442 488b 944b 6cd9c78540f7Picture 13844648 1fc3 45d3 8427 796d51769961

Liebe Leute, ich merke gerade, dass das in die Öffentlichkeit treten nicht so meins ist. Lieber mache ich mir mit Arbeit die Hände schmutzig. Das ist wohl leider nicht der beste Weg, um eine Kampagne bei wemakeit zum Erfolg zu führen. Schade klappt es voraussichtlich auf diesem Wege nicht. Ich bin aber nach wie vor von meinem Projekt tante anders unverpackt überzeugt und gebe nicht auf. Bis bald, Eure tante anders

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Halbzeit!!!By sara, on 26/7/2017 18:00

Content

Halbzeit mit tante anders Crowdfunding und obwohl viele Leute begeistert sind, fehlt noch sehr viel bis zum Ziel. tante anders-unverpackt glaubt an Wunder! Deshalb bleib ich am Ball und koche vorerst weiter Gemüse ein (Pfirsich/Minze Chutney mit Kurkuma). Auch Firmen dürfen mich unterstützen und sie werden mit einem Link auf meiner Homepage (in Bearbeitung) belohnt. Mit Herzblut dabei, Eure tante anders

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Wochen-BelohnungBy sara, on 24/7/2017 11:19

Content

Liebe Leute und Unterstützer, nichts tun ist bei tante anders-unverpackt nicht… Der Garten gibt vieles her momentan und ich verarbeite Kräuter und Blumen in feine Butter. Ab Chf 100.- gehört eine tolle Butter Dir. Schön bist Du dabei!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Ferien??By sara, on 15/7/2017 11:57

Content

Nein, tante anders-unverpackt liegt nich am Strand. Es gibt viel zu tun, Arbeit im Hintergrund: Produkte testen, Kontakt mit Lieferanten, Logo, Webseite, Werbung fürs Crowdfunding-kurz tausend Dinge. Ich werde oft gefragt, machst Du alles alleine? Nein!!! Darum Danke allen, die mich mit Worten und Taten unterstützen. Speziellen Dank: meiner Freundin Denise Hofmann-Hess, ein toller Mensch, der wohl nicht namentlich erwähnt werden will, meiner Familie, die hinter mir stehen, Tabea Reusser, für Deine Spontanität, Sarah Neuhaus, liebe Nachbarsfreunde, Kolleginnen, dem Team vom Palette Bern, allen die tante anders-unverpackt mittragen! Herzlichen Dank! Schöns Wochenende und News folgen!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Danke & InfosBy sara, on 11/7/2017 11:12

Content

Vielen herzlichen Dank für die tollen, lieben Rückmeldungen, die ich täglich erhalte. Es gibt mir Kraft und Mut. Ich habe bemerkt, dass viele Leute das Crowdfunding-System nicht kennen. Deshalb eine kurze Anmerkung meinersteits: bei einem Crowdfunding erhält das Projekt das Startkapital erst, wenn das Ziel erreicht wird, ansonsten erfolgt keine Auszahlung. Daher ist es wichtig das gesetzte Ziel zu erreichen. Das Crowdfundingziel von tante anders-unverpackt soll das Inventar, die erste Bestellung, die Miete für 6 Monate, die Mietkaution, sowie einige anfallende Kosten decken. «Jede Franke zeut!» Darum teilen und teilhaben.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Ästhetik meets EthikBy sara, on 6/7/2017 18:44

Picture 8a3e73ff 1855 4ad0 8d7b b142324fe311Picture 6d84c130 b8fd 4fd0 89d5 624f0d53ee25Picture 3e0d5cef bca2 49d8 b179 c1b012add413

Auf der Suche nach sinnvollen Produkten für tante anders unverpackt, stosse ich täglich auf wahnsinnig viel schönes. Ein Zero Waste Leben oder bewusstes Leben mit weniger oder keinem Plastik mehr, birgt eine wahrhaftiges Potential an Schönheit und Bereicherung für alle Sinne. Lasst Euch inspirieren.

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Schönes QuartierlebenBy sara, on 4/7/2017 08:36

Content

Gestern war ich in Bern unterwegs, um einen möglichen Lieferanten zu treffen. Es wird eine süsse Überraschung sein, mehr verrate ich noch nicht. Was mich jedoch wirklich fasziniert hat, ist das Leben in den Quartieren, die vielen kleinen innovativen Läden, die es dort gibt. Wirklich schön! Ähnlich wie bei uns die obere Hauptgasse, mit dem Unterschied, dass in Bern leben pulsiert. Ich wünsche mir so sehr, dass das auch in unserer Stadt passiert, soll niemand mehr abwandern müssen, um hip zu sein. tante anders-unverpackt ist der erste Schritt, beleben wir den Eigerplatz!

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In