NICE Magazin

NICE Magazin präsentiert Arbeiten der jungen Generation von Fotografinnen, Gestalterinnen und Textern in Afrika und stellt transnationale junge afrikanische Perspektiven, Stile und Geschichten vor. Die Publikation repräsentiert eine einzigartige Kollaboration zwischen dem Verein Klaym, der an der Côte d’Ivoire aufgewachsenen Fotografin Flurina Rothenberger, dem Zürcher Designbüro Hammer sowie aufstrebenden Talenten aus verschiedenen Ländern in Afrika.

Die neuste Ausgabe fokussiert auf Abidjan an der Côte d’Ivoire. Produziert in Zürich und Abidjan, wird die Publikation in verschiedenen Metropolen der Welt vertrieben. Die Texte erscheinen in Französisch und Englisch. Mit Eurer Hilfe wird NICE im Dezember 2017 veröffentlicht.

Picture e6b0bb37 1049 4c1e 9276 0a16e9f49bf5Picture 4762b02f a9cf 4d5a ba0a ffbddc8bac21Picture 208b4744 a405 42ca aa4c 4f033bef84a9Picture ec340ab3 e1c7 4bec b7f3 edac6e7f5558Picture c22d320b bc44 4552 99fe 8a8b32da3fffPicture e0f8abe7 252f 4e37 a4c3 dcf971ec41c4Picture 5cdb9114 c0fe 4307 ac96 77686d0d530dPicture 165a1916 8f50 4440 b9d2 03fc9599811d

Unser Projekt ist speziell weil...

Bis heute konnten sich nur wenige afrikanische Fotografen, Grafiker und Schriftsteller ausserhalb Afrikas etablieren. Somit werden ihre Stimmen und Geschichten in anderen Teilen der Welt selten gehört und gesehen. Klaym reagiert mit dem NICE Magazin auf die Nachfrage nach authentischen und überzeugenden zeitgenössischen afrikanischen Geschichten und Ideen: NICE bietet dem breiten Publikum einen einzigartigen und manchmal überraschenden Einblick in das alltägliche Leben in ausgewählten afrikanischen Städten.

Klaym wurde 2015 in der Schweiz gegründet. Das Netzwerk zeigt Werke von jungen afrikanischen Kreativen auf einer internationalen Bühne und verfolgt dabei die Vision, gleichzeitig deren ökonomische Entwicklung wie auch ihr künstlerisches Schaffen zu fördern. Klaym bietet professionelle Ausbildung für junge Fotografen und visuelle Gestalter in verschiedenen afrikanischen Ländern und fördert ihre Arbeit durch die Publikation NICE.

Picture 193e2e97 9c87 4d3f ae23 3b6d2ca722e0Picture b7b9b912 ff10 4499 9a23 0b42e38ef10cPicture ef87a44a ca81 46cc 9bcb 62d256585754Picture c4a472e1 e259 4824 9ad7 ec09dd440074Picture e4ea2cee b5f0 4797 a022 7ef267c29424Picture ec57a579 67fd 4098 af3f 3ed60c24cab0Picture de921c79 8f81 4a7c a8a0 b136dfcbd1ce

Deshalb brauchen wir Eure Unterstützung...

Nach einem erfolgreichen Pilot im Jahr 2016, ist die aktuelle Ausgabe von NICE, die erste einer geplanten Serie. Jede Ausgabe wird sich auf eine andere afrikanische Stadt konzentrieren und ein Portrait dieses Ortes durch die Augen seiner jungen Einwohner zeichnen. Dieses Mal entwickeln junge Ivorische Fotografen, Designer und Schriftsteller den Inhalt das Magazin. Eingebettet in einen professionellen Ausbildungsworkshop haben die jungen Künstler Inhalte, Bilder und Text in Zusammenarbeit mit internationalen Mentoren entwickelt.

Im Vorfeld gelang es uns, genügend Unterstützungsbeiträge zu finden, um den Workshop in Abidjan zu starten. So konnten wir bereits jede Menge kreativen und inspirierenden Inhalt produzieren. Was jetzt noch fehlt, sind die finanziellen Mittel, um das Layout zu vervollständigen und das Heft zu drucken
Bitte helft mit, den nötigen Betrag zusammenzutragen, damit wir diese Ausgabe veröffentlichen können.

Merci beaucoup! Euer NICE Magazin Abidjan-Team

Content