Unterstütze einen musikalischen Coworking-Space

Als mir mein altes Tonstudio gekündigt wurde und ich auf der Suche nach einem neuen Raum zum Musik machen war, merkte ich schnell: Das ist in der Stadt Bern fast unmöglich. Und beim Rumfragen wurde mir klar: Es geht vielen Musikern und Bands so. Es fehlen Räume und Orte zum arbeiten. Als ich dann diesen grossen Raum, mitten in Bern fand, war die Entscheidung schon fast gefallen: Hier muss ein Ort entstehen, wo Musiker, Bands, Produzenten und Booker mit- und nebeneinander arbeiten können. Ein musikalischer Coworking-Space.

Picture cd65f96e dd37 4356 8821 bf46689bb61bPicture 2abd8f2e 0b8a 46df 95d3 09da1cd6ab96Picture a11f1eb0 a9d8 45c3 902b b52aea8c2ca5Picture 00c87605 dbb8 407c 8046 a8cd913bfe1cPicture a9a68691 91d1 4159 add9 456d549ba25aPicture 819b83bf 1a4a 4467 a0c8 bb8113b2d965Picture 9146e32b 109e 4146 ac45 e4226c2518c2Picture 0f1c1dc1 c3dd 443b 95fa 6b12af83820f

Mit an Bord

All diesen Musikern und Bands werden diese Räume ein neues Zuhause bieten:

Halunke, Troubas Kater, The Souls, Fusion Square Garden, NacNecc, Tshanda Sangwa, Luk Kipfer, Matthias Urech, Morgerock, Musicagentur

Was macht er denn mit all der Kohle?

Wie im Video gut zu sehen ist, besteht die neue Groovefactory im Moment vor allem noch aus leeren, hohen Räumen. Diese werden mit Deiner Hilfe zu Band- Probe- und Produktionsräumen, sowie einem grossen Aufnahmeraum ausgebaut. Es gibt einen Lagerraum und einen Parkplatz für Bandbusse. Alle Räume werden Schallisoliert und mit einer Lüftung ausgestattet, akustisch optimiert und natürlich optisch hergerichtet. Eine ausgeklügelte Verkabelung der Räume lässt vielfältige Möglichkeiten zum Recording und Monitoring in verschiedenen Raumkombinationen zu. All das kostet sehr viel Geld. Und wenn nicht unzählige Leute mit viel Herzblut und nur für ein paar Bier kräftig mithelfen würden, würde es noch viel mehr kosten. Budgetiert sind im Moment 50’000.- CHF. Was nicht im Crowdfunding zusammen kommt, also ca 35’000.- bezahle ich aus der eigenen Tasche.

Picture f2f4f7c8 c2cc 4d9f b3a5 3ddde12cbb1bPicture b0c9c516 b7f8 4f93 957f 29e05900c50fPicture de1ab903 c5b6 42f9 b556 038193cab321