Im Projekt «Residenz Baba» hatten wir Residenten letzten Sommer das Glück, einen Monat lang in 4 abgelegenen Dörfern im Rhodopi Gebirge zu leben und in die Musikwelt der Berge einzutauchen. Wir begleiteten die Frauen aus der Gesangsgruppe des Dorfes Dryanovo zu ihren Proben und Tourneen, in ihren Küchen und Gärten, in ihren Geschichten. Erfreut beobachteten wir ihre liebevolle Sorgfalt und Zusammenhalt in der Gruppe, ihre farbenfrohen Kreationen und ihren erfrischenden Humor. Zugegeben – wir sind große Fans der Dryanovski Babi geworden! Wir haben uns in ihre Lieder verliebt und möchten, dass sie mehr Zuhörer finden!

Unterstützt unsere Kampagne für die Audioaufnahme der einzigartigen Rhodopi Lieder aus dem Dorf Dryanovo!

Helft den Frauen von Dryanovo die Lieder, die sie lieben, zu bewahren und weiterzugeben!

Content

Darum ist Ihre Unterstützung so wichtig:

  • Diese Lieder sind ein Stück europäisches Kulturerbe, das zu verschwinden droht!
  • Die Stimmen der alten Frauen haben einen besonderen Klang, geformt durch den fast ausgestorbenen Rhodopi Dialekt.
  • Ihre fantastischen Trachten sind seit Generationen vererbt und werden der Tradition gemäß getragen und gepflegt.
  • In ihrem entlegenen, entvölkerten Dorf brauchen die alten Menschen mehr Aufmerksamkeit und neue Freunde!
Content

Die Lieder

sind authentische Folklore aus dem Rhodopi Gebirge. Manche sind bekannte Melodien, andere sind selten und nach den Erinnerungen alter Dorfbewohner wiederentdeckt worden. Typisch für die Rhodopi werden sie in einer Stimmlage gesungen, was ihnen eine überwältigende Kraft verleiht. Wenn die Kaba Gaida, der bulgarische Dudelsack, erklingt und die zehn Frauenstimmen erschallen, reagiert das Publikum mit Standing Ovations! Manche müssen sogar ihre tränenden Augen mit einer Frühlingsallergie begründen.

Die Audioaufnahme

Wird in einem Tonstudio in Sofia in April 2016 sattfinden. Das Repertoir der Dryanovski Babi besteht aus mindestens 30 Liedern, die alle aufgenommen und erhalten werden sollen. Für das Album, welches in Form einer CD mit schönem Cover erscheinen wird, werden wir die authentischsten Lieder auswählen. Die durch den CD-Verkauf gesammelten Mittel sollen die Reisen der Omas refinanzieren.

Im Moment sucht eine dringende Frage nach einer kreativen Lösung: Wer wird die Kühe von Oma Rossa und Oma Nadka melken, während sie für zwei Tage wegen der Aufnahme abwesend sind? Wir sind allerdings sicher, dass sich im Dorf eine Lösung finden wird!

Picture d3f1d35d d9c7 49ae aea6 ee43adc59265Picture bbfd4694 6274 4885 b8c8 e3bfa2f6a218

Die Gesangsgruppe

Besteht seit 1969, ist aber nach der Wende 1989 zerfallen. Erst 2008 wird sie wieder formiert. Seitdem gewinnen die Dryanovski Babi fast immer den ersten Platz auf Volksfesten!

Täglich sind die Frauen mit ihren steilen Gärten und der Vorbereitung der Wintervorräte beschäftigt. Diejenigen, die Kühe haben, müssen auch das mühsame Unterfangen des Heusammelns auf sich nehmen. Die meisten von ihnen sind schon über 65 Jahre alt. In ihren Stimmen spürt man das geheimnisvolle Funkeln ihrer Lebensgeschichten. Die Gesangsgruppe ist für sie die einzige Möglichkeit für Unterhaltung und Ausdruck und sie engagieren sich mit grossem Enthusiasmus.

Die 10 Sängerinnen sind:

Rossa Chukalova (Gruppenleiterin), Sofka Usheva, Slavka Usheva, Nadka Zhelyazkova, Albena Garbeva, Rossa Usheva and ihre Schwester Stefka Usheva, Snezha Dimova (Direktor des Chitalishte (Bulgarische Art Gemeindezentrum) und des Pensionistenklubs), Ivanka Karaasenova and Desi Topalova (die jungste).

Der Dudelsackspieler

ist der junge Dancho Topalov, Enkel von Rossa Chukalova. Dancho spielt unglaublich gut! Oft gewinnt er bei großen Dudelsack-Wettbewerben. Dancho studiert in Plovdiv, macht sich aber oft auf den Weg nach Dryanovo für Proben der Gruppe.

Picture cdbc8a55 263a 47b3 8e4c caf6fda295aePicture b3cd9fa7 f598 4317 847d 8521e37e384fPicture 45321a17 899f 44a4 b3a7 3d9b685d2f1ePicture 7638869f cc99 4aa4 b439 e9bfde16acecPicture 92fd32aa 961a 4a41 98f8 c279bc1b7c24

Die Tracht

ist für Bulgarien einzigartig mit ihrer außergewöhnlichen Vielfarbigkeit. Die Halsketten und Armbänder, die die Frauen aus kleinen farbigen Perlen (Sinci) knoten, sind ein wichtiges Accessoire zur traditionellen Tracht. Manche der Schmuckmodelle sind so kompliziert, dass nur die Begabtesten sie meistern können.

Content

Dryanovo

ist ein schrumpfendes Dorf im Rhodopi Gebirge im kleinsten bulgarischen Landkreis namens Laki. Als Endstation einer langen engen kurvigen Straße liegt das Dorf ziemlich isoliert. Heutzutage hat das Dorf etwa 200 Bewohner, die meisten von ihnen sind alte Menschen. Sie alle erinnern sich mit Wehmut an die Zeiten als Dryanovo voller Leben war – es gab Schulen, einen Kindergarten, sogar ein Geburtshaus. Es gab Herden aus tausenden von Schafen.

Jetzt sind alle noch vorhandenen öffentlichen Funktionen im ehemaligen Schulgebäude untergebracht, so auch die ethnographische Sammlung, die als Initiative der Frauen aus der Gesangsgruppe entstand. In einem kleinen separaten Gebäude – dem eine Renovierung nicht schaden würde – befindet sich der Pensionistenklub, wo die Frauen sich regelmäßig für Proben, sowie für gemeinsames Handarbeiten, versammeln.

Picture 81eeec77 257f 40c8 9dda 6cabce7664cbPicture b5ddf49a 072f 42c7 aba1 82039fa7cf5cPicture ca579d80 706e 4d94 a911 8b31ec2f702aPicture c7537ad5 0ee5 47e3 b786 faca83efa051Picture 8a9b9177 47c5 449a aa1c 40b61431307dPicture cff51709 1907 4ad9 9946 572d19f95481Picture ead5258e e3f6 4cc4 8c28 24ddf6ba30e9Picture f8a306df 4c56 4bb8 8b67 8bf9bd3f95ddPicture 8d9b82c5 361b 49ca 8ef1 dd66e4edf30f

Residenz Baba

ist ein Projekt der «Fabrik für Ideen». Ziel ist es, das Potential junger Städter mit dem Wissen alter Menschen aus fast entvölkerten Dörfern auf eine sozial-unternehmerische Weise zu verbinden. Es werden alte Traditionen und Handwerks gesammelt und Ideen akkumuliert, um das Leben in die Dörfer zurückzuholen.

Content

Wofür wird das Geld verwendet:

  • Miete eines Tonstudios in Sofia für 2 Tage 500€
  • Transport, Hotel und Verpflegung der Gruppe 1000€
  • Mixing und Mastering für die Audioaufnahme 2000€
  • Design des Covers und künstlerische Bearbeitung 500€
  • Drucken von CDs und Cover 1000 Stück 2000€
  • Organisation und Durchführen der Kampagne 2000€
  • Bezahlung der Omas für handgefertigte Belohnungen 500€
  • 6% Gebühr für Wemakeit, 3-5% Banktransaktionsgebühren.

Das volle Budget der Kampagne ist 7.500€. Für die Summe über 4.900€ verlassen wir uns auf Sponsoren.

Content

Wenn wir mehr Geld sammeln:

noch besser!

Dann könnten die Frauen aus der Gesangsgruppe:

  • endlich neue Sandalen kaufen, damit sie nicht nur mit Socken auf die Bühne gehen müssen.
  • zu anderen Volksfesten fahren – momentan reichen die Mittel für nur 2-3 Auftritte pro Jahr.
  • die enthnographische Sammlung mit neuen Artefakten erweitern.
  • ihr Handwerk an mehr Menschen witergeben – wir würden gerne Workshops organisieren.

Was Sie bekommen

ist natürlich das Wichtigste: das Album mit den großartigen Rhodopi Liedern, die unter die Haut gehen! Außerdem gewinnen Sie das schöne kitzelnde Gefühl, dass Sie etwas Bedeutsames aufbewahrt haben, das sonst bald verschwunden sein könnte!

Als Belohnung gibt es wunderbare Handwerkskunst, von den Dryanovski Babi selbstgemacht, oder erlesene Rezepte, Geschichten und Bilder, die wir während der Residenz sorgfältig gesammelt haben. Damit unterstützen Sie die alten Frauen wiederum sich etwas durch ihr Handwerk dazuzuverdienen und schenken Ihnen Aufmerksamkeit.

Picture 98ac4bd8 46bb 41f1 8b18 01ced1099615Picture d3a7a3e2 85f7 4fc3 8077 c461d9bfac4fPicture 4e4d86c8 8091 4be5 bb28 ad74623855fcPicture b5def0a0 1228 4e7b 93cb 529f7fac7138Picture f0c97d2e 4bf7 4ed4 8cd4 31f1c76f4be2Picture 5b61d048 6b59 438f 9133 71f1e4ad3793Picture 91414406 dae9 4de4 8b63 c3cdaac33611Picture 2a01b24a 6e3a 40d7 a973 bb69dcc27423Picture 770d80df 19f2 49c3 9c61 75167d956a30

Wie können Sie noch helfen:

Wenn Sie uns auf andere Weise oder mit einem höheren Betrag unterstützen möchten, bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Bitte teilen Sie unsere Kampagne mit allen Freunden oder potentiellen Sponsoren!

Wir Danken herzlich!

Content

PS:

Vergessen Sie auch nicht auf die Stimme Ihrer Oma zu lauschen – sie hat was zu erzählen :)

Дряново

е обезлюдяващо се село в Родопите, в община Лъки – най-малката в България. Сега там живеят 200 души, повечето възрастни хора. Те с любов си спомнят за миналото, когато Дряново е кипяло от живот, имало е училище, посещавано от децата от целия район, също така детска градина и родилен дом. Имало е и стада с хиляди овце.

Днес в сградата на бившето училище са поместени всички обществени функции, както и етнографската сбирка, която е направена по инициатива на жените от певческата група. В отделна малка сграда (на която един ремонт не би навредил) функционира Пенсионерският клуб, където редовно се събират жените за репетиции и межии.

Dryanovo

is a depopulating village in Rhodope mountains in the smallest municipality in Bulgaria – Laki. Nowadays the village has 200 inhabitants, most of whom are old people. All of them recall with love the times, when Dryanovo was full of life – there was a school, a kindergarten and a maternity hospital. There were herds with thousand sheep.

Now all public affairs are placed in the building of the former school, as well as the ethnographic collection which was an initiative of Dryanovo Grannies. In a small separate building (which definitely needs repair) you can find the Pensioner’s club, where the women often make their vocal repetitions and working bees.

Резиденция Баба

е проект на Фабрика за Идеи. Той свързва потенциала на градски младежи със знанията на възрастни хора от почти обезлюдени села в един иновативен социално – предприемачески модел. Целта е съхраняване на безценните традиции, занаяти и истории, пазени от местните хора, както и създаване на нови подходи за възвръщане на живеца по селата.

Content

Baba Residence

is a project of Ideas Factory Association. It aims to link the potential of young urban people with the knowledge of old village people from almost depopulated villages into a socially entrepreneurial pattern. The aim is to collect old knowledge and crafts, which local people preserve, and to accumulate ideas how to bring these villages back to life.

Вие получавате

разбира се, най-важното – диск с прекрасни родопски песни, които ще ви влязат под кожата! Освен това и едно приятно гъделичкащо чувство, че сте част от това начинание. Че сте увековечили нещо, което може скоро да се изгуби!

За награда ще има прекрасни ръчно изработени бабини творения или ценни рецепти, разкази и картини, събирани от нас резидентите по време на Резиденция баба. По този начин давате възможност на възрастните жени да спечелят нещо допълнително чрез своя занаят и им подарявате Вашето внимание.

What you get

is the most important thing – the album with the enchanting Rhodope songs, which will get under your skin! Besides that, you win a nice tickling feeling that you’ve been an active part of preserving something meaningful, that can soon be extinct!

And last, but not least, there will be presents – wonderful handicrafts, made by Dryanovo Grannies, or toothsome Rhodope recipes, stories or pictures, gathered by us, the residents, during Baba Residence project. In this way you give the old women the opportunity to earn some extra money through their handicrafts and support them with your attention.

За какво ще използваме парите:

  • наем на професионалнo звукозаписно студио 500€
  • транспорт, хотел и храна за групата 1000€
  • смесване и мастеринг на звукозаписа 2000€
  • дизайн на обложката и художествена обработка 500€
  • печат на дискове и обложки в тираж 1000 1000€
  • организация и подготовка на кампанията 2000€
  • заплащане на бабите за ръчно изработени награди, в зависимост от поръчките може би 500€
  • такса за Wemakeit 6%, лихви за банковия превод 4-5%

Общият бюджет на кампанията е 7.500€, но за сумата над 4.900€ разчитаме на спонсори.

What the money will be used for:

  • rent for professional recording studio 500€
  • transport, hotel and food for the group 1000€
  • mixing and mastering of the audio records 2000€
  • design of the cover and artistic editing 500€
  • printing of cd and cover in quantity of 1000 2000€
  • organizing and preparation of the campaign 2000€
  • payment for the grannies for handmade treats, depending on orders maybe 500€
  • 6% for Wemakeit, 3-5% for the bank transfer.

The campaig´s full budget is 7.500€, but for the amount above 4.900€ we count on sponsorship.

Ако съберем повече пари

още по-добре! Защото Дряновските Баби биха могли:

  • най-накрая да си купят цървули, за да не излизат на сцената по чорапи, въпреки че така са толкова колоритни.
  • да пътуват до други събори – поради липса на спонсори средствата им стигат само за 2-3 пътувания на година.
  • да доразвият етнографската сбирка чрез повече експонати, снимки и текст.
  • да предадат занаятите си на повече хора – искаме да организираме уъркшопи.

If we gather more money

even better! Because Dryanovo Grannies could:

  • buy new sandals, so that they no longer will need to come on stage in socks only, even if they’re so colorful and natural like that.
  • travel to more music festivals – now they can afford to travel only 2-3 times a year.
  • expand their ethnographic collection new artefacts.

Как още да помогнете?

Ако искате да ни подкрепите по друг начин или с по-голяма сума като спонсор, моля вижте сайта на Фабрика за Идеи.

http://ideasfactorybg.org/ifactory/baba-residence/#news

Споделете с всички приятели и възможни спонсори нашата кампания!

Благодарим ви!

How else can you help?

If you want to support us in another way or with a higher amount as charity, if you want your firm Logo to apper on the cover – please visit Ideas Factory website.

Please share our campaign with all friends and possible investors!

Thank You!

Плащането

от българска банкова сметка е препоръчително да осъществите чрез кредитна или дебитна карта Visa или Master, защото при банков превод се налагат такси от страна на Българските банки за чужбина. Ако все пак искате да направите превод, моля ползвайте дарителската банкова сметка на Фабрика за Идеи.

IBAN: BG63PRCB92301037654820

SWIFT: PRCBBGSF

ПроКредит Банк, България

Основание към сметката: Дряновските баби

Ако в този случай искате да получите награда, моля напишете телфонния си номер в полето за основание за на плащане. Ние ще се свържем с Вас.

Ако не ползвате онлайн банкиране, на Ваше разположение в офиса на Фабрика за Идеи на ул. Проф.Никола Михайлов 12 в София ще е спестовната касичка на кампанията.

П.П.

Не забравяйте да се вслушате и в гласа на своята баба – тя има какво да Ви каже :)

PS

Don’t forget to call your own granny and listen to her voice – she has something to tell You :)