Charaktere zu sammeln und eine einzigartige Geschichte zu erschaffen ist eines der Dinge, die ich am meisten liebe! Wenn auch Sie Designer werden wollen, steigen Sie in den Zug!

Crowdfunding-Projekt teilen

CHF 7’050

108% von CHF 6’500

"108 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

76 Unterstützer*innen

17 Tage verbleibend

Eine Crowdfunding wird gestartet!

Ich habe gerade meinen dritten Roman fertiggestellt und mein Wunsch ist es, ein größeres Publikum zu erreichen! Eine neue Website wurde erstellt und alle meine Fähigkeiten als Therapeutin, Buchhalterin und Künstlerin werden heute für die Ausarbeitung dieses neuen Projekts genutzt.

Warum bringen Sie diesen Roman im Selbstverlag heraus?

Die Welt des Verlagswesens erscheint mir derzeit kompliziert. Der Buchmarkt konzentriert sich auf den massenhaften Verkauf von Bestsellern, Verlage schließen ihre Pforten. Was ist da los? Wie überlebt man dieses Erdbeben, wenn man eine (kleine) Schriftstellerin ist? Angesichts dessen und der Enttäuschungen, die ich mit meinen beiden vorherigen Verlegern erlebt habe, habe ich beschlossen, mein Bücherschicksal in die Hand zu nehmen und diesen Roman im Selbstverlag herauszubringen. Meine nächsten Wochen werden also gespickt sein mit der Erstellung von Inhalten, der Ausarbeitung von Bildern, der Wahl des Layouts mit dem Self-Publishing-Unternehmen, der Suche nach einem Vertriebsnetz … und immer mit derselben Leidenschaft: Menschen um ein gemeinsames Projekt herum zusammenzubringen!

Worum geht es in diesem Roman?

Von Louis, einem stummen kleinen Jungen, der seine Zeit damit verbringt, den Himmel zu beobachten. Von Tom, der von diesem Kind mit seinen unergründlichen Gedanken fasziniert ist. Und von der vulkanischen Naïma. Als sich diese drei einzigartigen Seelen auf einem Bahnsteig des Bahnhofs Cornavin treffen, wird ihr Schicksal zu einem einzigen. Diese Begegnung markiert dann den Beginn eines Weges zum Glück und zur Heilung der Wunden der Vergangenheit. Wie so oft in meinen Romanen sind die Figuren von Zärtlichkeit durchdrungen und regen uns zur Resilienz an. Wenn auch Sie Teil eines Wahnsinns sein und das Teilen erleben möchten, zögern Sie nicht länger und unterstützen Sie eine Schweizer Autorin in den Windungen des Selfpublishing!