Innere Arbeit kann uns dabei helfen, Herausforderungen im Außen zu meistern. SILENT PORTRAITS ist eine Hommage an die Schönheit und Kraft der Stille. Meditation in Buchform: von Spirituellen lernen.

CHF 17’401

116% von CHF 15’000

116 %
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

47 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 4.11.2022

Das Projekt

Das Buch SILENT PORTRAITS beleuchtet die Magie und Wirkkraft der Meditation – in Form von 66 Portraits, persönlichen Statements sowie spannenden aktuellen Erkenntnissen aus der neurowissenschaftlichen Forschung. Wie kann es gelingen, bei großen Herausforderungen mit uns selbst in Kontakt zu bleiben ?
 Manchmal türmen sich die Ereignisse zu einer schier unüberwindbaren Welle auf – für den Einzelnen und global. Was schenkt mir Zuversicht, was ist mein wirkliches Sein ? Was bestärkt mich? Gibt es einen Raum, in dem Entwicklung stattfinden kann ?

In der Stille liegt die Kraft

In Situationen von Unwägbarkeit, überraschenden Wendungen und unvermuteten Ereignissen kann es sehr hilfreich sein, sich mit seinem Selbst zu verbinden und auf diese Weise zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Innere Arbeit kann uns dabei helfen, große Herausforderungen im Außen zu meistern und unser Boot sicher durch turbulente Zeiten zu steuern.

Viele Wege führen nach Innen

Ob Meditation, Kontemplation, Einkehr, Gebet oder Tanz – spirituelle Praxis hat seit jeher einen festen Bestandteil in unser aller Kultur. Mit SILENT PORTRAITS möchte ich der Schönheit und Vielfalt von innerer Arbeit eine Wertschätzung geben – das Buch soll unter anderem eine Erinnerung daran sein, dass die Türen zur Begegnung mit sich selbst für jeden offenstehen.

SILENT PORTRAITS – ein Zeichen für Zuversicht

SILENT PORTRAITS möchte Raum geben für das Wesentliche. Ich glaube, dass das Wesentliche für die Augen sichtbar ist, man muss nur sehr genau hinsehen. Genau das habe ich versucht und insgesamt 66 Menschen im identischen Setting – vor einem durchleuchteten Hintergrund – während ihrer Meditationspraxis fotografiert. Mönche, Therapeutinnen, Zen-Meister, Yogalehrer, Tantrikas, Schamanen, Psychiater, Mystiker, Devotees und viele mehr. Während der stillen Begegnungen haben die Porträtieren und ich viel voneinander lernen dürfen. Diesen Moment möchte ich gerne weitergeben.

Für mich stellt SILENT PORTRAITS eine Würdigung innerer Prozessarbeit dar. Ich verstehe das Buch als ein Zeichen für Zuversicht und als Einladung zu einer Reise in die einmalige (Innen-)Welt.

Über das Buch

SILENT PORTRAITS zeigt insgesamt 66 Portraits – jeweils in Form einer Nah- und eine Aufnahme mit ganzer Person. Neben den Fotografien kommen sämtliche Protagonist:innen mit einem persönlichen Statement zu ihrer jeweiligen inneren Arbeit zu Wort. Zusätzlich beleuchtet der renommierte Autor und Neurowissenschaftler Dr. Ulrich Ott vom Gießener Bender Institute of Neuroimaging (BION) und Prof. Olaf Blanke vom Laboratory of Cognitive Neuroscience Brain-Mind Institute Center for Neuroprosthetics Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) die Wirkung von geistigen Übungen und Meditation aus Perspektive derzeitiger neurowissenschaftlicher Forschung.

SILENT PORTRAITS ist zweisprachig in Deutsch und Englisch gehalten und soll im Herbst 2023 veröffentlicht werden. In einer einmaligen Zusammenstellung gibt das Buch Einblicke in die Vielfalt an Methoden, Wegen, Traditionen und Religionen, die sich mit Spiritualität beschäftigen. Dabei erhebt es keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Qualität made in Switzerland: Bei der Produktion des Buches setzen wir ganz bewusst auf Nachhaltigkeit sowie eine regionale Wertschöpfung: SILENT PORTRAITS wird in Zusammenarbeit mit Fachbetrieben in der Schweiz produziert. Wir drucken auf Skala Indigo, Profibulk Papier (Niedermann Druck AG, St. Gallen). Die Gestaltung wird von dem ansässigen Grafiker Roland Stieger, TGG ausgeführt.

Druck Hardcover-Buch mit ca. 298 Seiten, 285/203 mm Papier: 150/170 g/m2, Profibulk mattgestrichen Auflage: 1000 Stück
 Niedermann Druck: St. Gallen (CH) Gestaltung 
Layout & Grafikdesign: Roland Stieger, TGG, St. Gallen (CH) Verlag: Seltmann Publishers, Berlin (D) – Internationale Publikation Übersetzung: Hana Horack (UK) 
Geplante Veröffentlichung: Herbst 2023 Konzept und Idee: Axel Kirchhoff, Atelier für Fotografie und Video (SG)

Und jetzt kommst du ins Spiel - Ich brauche deine Unterstützung

Ich möchte Dich bitten, mich bei der Umsetzung dieses Buchprojektes zu unterstützen. Dein Beitrag führt dazu, dass das SILENT PORTRAITS das Licht der Welt erblicken kann. Jeder einzel- ne Beitrag hilft dabei, dass wir das Buch gestalten und drucken, die Übersetzungen finanzieren sowie die Verlagsarbeit meistern können.

Die Kulturförderung vom Kanton St. Gallen und Stadt St. Gallen gibt diesem Projekt seine freundliche Unterstützung. Die Fotografie und Nachbearbeitung wird zum größten Teil durch Eigenleistung erbracht.

2022 Axel Kirchhoff - Atelier für Fotografie und Video, St. Gallen