Das Seltene Orchester ist eine Formation von 12 Berner Musikschaffenden die in einer auftragsfreien Form komponieren und interpretieren. Das Ensemble wurde Ende 2015 von den Jazzmusikerinnen Laura Schuler und Chili Romer gegründet und wird seither in Co-Leitung mit starker Gewichtung des Kollektivgedankens (Individualität und Einheit) geführt - denn das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!