Die Sänger- und Songwriterin ist in einem ringhörigen Haus aufgewachsen und wurde nach dem Schlaflied mit rhythmischen Klavierklängen durch ihre Träume begleitet.
Musik hat sie geprägt - auch später und bis heute.
In ihren Kompositionen lässt sie sich von ihrer Erlebniswelt inspirieren und begleitet, uns Zuhörer in unseren eigenen Träumen und Stimmungen.