Der Bamyan Ski Club ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Zürich. Ziel des Clubs ist es, in Afghanistan das Skifahren zu fördern.

Der Club organisiert seit 2011 den Afghan Ski Challenge und eine Skischule für Mädchen und Knaben.

Zu den Mitgliedern des Clubs gehören Schweizer Unternehmer, ein ehemaliger Weltcup-Skifahrer, Medienschaffende und Vertreter der NGO-Branche.