Nachdem er sich an der Filmschule in Belgien zum Filmregisseur ausgebildet hatte, arbeitete Baptiste für das belgische Fernsehen (RTBF) wo er unter anderem die Tagesschau realisierte.
Parallel dazu gab er an verschiedenen Schulen und Institutionen Filmunterricht für Jugendliche. Seit 2014 arbeitet er hauptsächlich als freiberuflicher Filmregisseur und Filmpädagoge in Fribourg (CH) und Bruxelles.