Die Zürcher Galerie Barbara Seiler vertritt und unterstützt junge Künstler*innen, darunter Ralph Bürgin. Zusammen mit Barbara Seiler und ihrem Team hat Ralph Bürgin das Projekt für die diesjährige Ausführung von Gasträume ausgearbeitet.