Marco Bravi und Stefan Rauchenstein kennen sich bereits seit der Schulzeit. Die Musik schweisste das Duo näher zusammen. Es wurden unzählige Free-Tracks produziert. Im Jahr 2012 drehten sie mit Kymanjy ihren ersten professionellen Videoclip (Back to the Roots). Bis heute wartete man auf ein erstes gemeinsames Album der beiden Wortakrobaten. Doch nun ist es soweit!