In your face! Call Me Ramsey spucken uns mit rohem und nach Kautabak riechendem Rock’n’Roll ins Gesicht. Die Songs der fünf Berner wirken auf uns wie das Grinsen gescheiterter Helden. Aus ihren grossen Mäulern erzählen sie Geschichten über ehrliches Handwerk, Prügeleien am Billard-Tisch und Frauen in Levi’s Jeans, die einen unter den Tisch trinken.