Wir sind ein Studentenprojekt der ETH Zürich.

Unser Ziel ist es die Herzchirurgie ein Stück zu verbessern.

In den Industrienationen leiden etwa 2% der Bevölkerung an einer schweren Herzschwäche. Weil es zuwenige Spenderorgane gibt müssen Herzpumpen implantiert werden. Um den Chirugen das Nähen des Schlauches an die Aorta zu vereinfachen arbeiten wir an einer neuen Methode die das Nähen ersetzt.