Dä Brüeder vom Heinz spielt und singt Lieder in Thurgauer Mundart, mal modern groovig und popig, mal sanft über die Liebe oder auch reflektierend über das Leben und den täglichen Wahnsinn. Alle Lieder sind Eigenkompositionen und selbst getextet. Die Zeit ist reif für echte Thurgauer Popmusik, gespielt und gesungen von einem «Siebesiech» wie «dä Brüeder vom Heinz»!