Wir haben uns im Studium für Zeitgenössische Tanzpädagogik gefunden und arbeiten beide als Choreografinnen in Wien.
Themen, die die Menschen bewegen sind die Basis unserer künstlerischen Arbeit. Wir wollen Formate finden, in denen wir Menschen einen Zugang zum zeitgenössischen Tanz und damit eine körperlich-künstlerische Art des Ausdrucks ermöglichen.