Daniela Mitidieri vollbringt für's Leben gern administrative und organisatorische Wunder, legt als DJette den Soundteppich aus, setzt Projekte im kulturellen Bereich um, flirtet mit Buchstaben, moderiert in mehreren Sprachen und greift für ihr gesticktes, musikalisches Kunstprojekt SeemannsBrautGarn zu Nadel und Faden. Diese nutzt sie nun auch um Jagd auf die Dämonen der letzten Jahre zu machen.