Debby Caplunik (*1990 in Zürich, Schweiz) arbeitet mit einer Vielzahl von Methoden, um die Bilder in ihrem Kopf zu übersetzen. So entscheidet sie sich für ein Filmstudium in Buenos Aires. Nach dem Abschluss lebt sie in New York, um ihr technisches Verständnis zu vertiefen. In Ihrer Arbeit als Regisseurin, Produzentin und Künstlerin verwirklicht sie Filme und Installationen aller Art.