Dominik arbeitet für’s Leben gerne im Garten und der Natur. Damit ist er auch nah dran an einer weiteren Passion, dem Beobachten von Ameisen und allen möglichen anderen kreuchenden und schleichenden Mitwesen. Der (Permakultur-)Garten ist für ihn ein Ort für Begegnung, Inspiration und Kreation.