Vor 30 Jahren packte mich das Fieber der Fotografie und lies mich nicht mehr los. Jahrelang ging es in die Natur, bis dann Konzerte und Events sowie Sport und Reportagen dazu kamen. Auch die Reisefotografie war eines meiner Aufgabengebiete. Als freier Foto-Journalist entdeckte ich die Welt. Auch die People Fotografie machte mir sehr viel Freude.