Wir, der Frankenstein-Verein, existieren schon seit mehr als 2 Jahren. Und weil solche Projekte von leidenschatlichen Liebhabern gefördert werden müssen, hat David sich uns kürzlich angeschlossen, um uns zu helfen, unsere Spendenfinanzierung auf die Beine zu stellen. Im Privatleben sind wir Regisseur, Diakon, Konservatorin-Restauratorin, Physiotherapeutin, Rentner oder noch Pilot!