Wir – das Ensemble Grosskariert – sind mit unserem ersten Stück «C'est Partie» ans Buskers Bern eingeladen worden (9. bis 11. August 2012). Um dieses Projekt bestmöglich realisieren zu können sind wir auf eure Unterstützung angewiesen.

Ilona Siwek, Sonja Hartmann und Janna Mohr gründeten im Februar 2012 die Gruppe «Grosskariert» mit dem Ziel, neben ihrem Theaterstudium an der École Lassaad in Brüssel eigene Theaterideen umzusetzen. Kurz darauf schloss sich ihnen Elias Reichert an, mit welchem Ilona und Janna schon öfters am Jungen Schauspielhaus Zürich zusammengearbeitet hatten, und brachte somit die männliche Ergänzung und andere Methoden und Blickwinkel in die Gruppe.

Die Grundlage der Arbeit beruht auf Physical Theatre. Weitere Schwerpunkte setzt «Grosskariert» auf Sprechtheater und Musik.
Alle vier Schauspieler verbindet eine grosse Experimentierfreue, das Bedürfnis nach Weiterentwicklung gelernter Techniken und die Lust, Platz und Zeit für Eigenkreationen zu schaffen.