Wir sind eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Individuen, denen es um ein und dieselbe Sache geht: Die Überbauung des Geländes, auf dem Agglolac entstehen soll, in dieser Form zu verhindern.

Der seenahe Teil des ganzen Areals soll unserer Meinung nach öffentlich zugänglich bleiben. Wir stellen uns einen Park vor, von dem nur wenige Grundelemente von Anfang an fix geplant sind.