Das Projektteam besteht aus Lukas Schwarzenbacher sowie den Familien Leimgruber Boskovska, Jann Moeschlin und Mendelin.