Ich arbeite zu 100% beim Bund als Einsatzplanerin. Nebenberuflich baue ich seit 2011 mit grossem Engagement mein Projekt «horse reflection» auf und möchte nun mein Angebot erweitern.