Wir haben es uns seit 35 Jahren zur Aufgabe gemacht, die gesellschaftliche und kulturelle Inklusion von Menschen mit und ohne Behinderung durch Tanz und Theater zu fördern. Unsere Verein besteht aus kreativen ChoreographInnen, TanzpädagogInnen, Zivildienenden, ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und vor allem aus unseren Mitgliedern, den 110 Tänzerinnen und Tänzern des «Ich bin O.K.» Tanzstudios.