Ich unterstütze seit einigen Jahren als Freiberufler Studierende bei ihren Abschlussarbeiten Dabei geht es nicht um ein Ghostwriting, sondern um die Diskussion von Ideen und Textaufbau, das Angehen von Ängsten und Blockaden oder das Aufstellen von Zeitplänen. Manchmal langt schon eine 90-minütige Situzung, um einer Arbeit (wieder) Schwung zu geben, teilweise begleite ich von «Anfang bis Abgabe».