Seit 1996 bereichert das Kraftfeld die Winterthurer Bar-, Club- und Kulturszene mit erlesenen Partyreihen, kuriosen Spielnächten, Barabenden mit DJs unter der Woche und Konzerten diverser Art: von durchgeknallten One-Man-Shows über Gitarrenbands zu Independent-Rap. Das Lokal strahlt mit seiner Gartenbeiz mitten im ehemaligen Sulzerareal ein einzigartiges Ambiente aus und lädt zum Verweilen ein.